Die Vielfalt der Fairtrade-Produkte © TransFair e. V.

Fairtrade-Stadt
Fair hergestellt – fair gehandelt

London, Dublin und  Rom sind es bereits. In Deutschland sind es schon weit über 250 Städte. Seit dem 27. September 2013 gehört auch die Stadt Horb am Neckar dazu und ist ganz offiziell Fairtrade-Stadt. Mit dieser Auszeichnung durch den Verein Transfair e.V. im Rahmen der internationalen Kampagne „Fairtrade Towns“ wurde das Engagement von Bürgerschaft, Handel und Gastronomie sowie Politik und Verwaltung gewürdigt, den fairen Handel in Horb voranzubringen.

Uebergabe_Zertifikat_weboptimiert
Oberbürgermeister Peter Rosenberger (links) nahm am 27. Spetember 2013 aus den Händen von Fairtrade-Botschafterin Hannah Rüther (rechts) vom Verein TransFair stolz die Auszeichnung als Fairtrade-Stadt entgegen. Mit dabei waren auch Landrat Dr. Klaus Rückert (2. von links) und Stadtmarketingchef Martin Scherer (2. von rechts).

Ein lokaler Lenkungskreis Fairtrade, bestehend aus Vertretern der Gemeinderatsfraktionen, Kirchen, Schulen, des Horber Citymanagements, Gastronomen sowie dem Weltladen, der Caritas und der Stadtverwaltung, koordiniert seither die Aktivitäten vor Ort, um die geforderten Kriterien auch weiterhin zu erfüllen.

Was bedeutet Fairtrade-Stadt?

Fairtrade-Städte fördern gezielt den Fairen Handel auf kommunaler Ebene und sind das Ergebnis einer erfolgreichen Vernetzung von Personen aus Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft, die sich für den fairen Handel in ihrer Heimat stark machen. Und das nicht ohne Grund, denn das Thema fairer Handel liegt im Trend: In Deutschland wächst zunehmend das Bewusstsein für gerechte Produktionsbedingungen sowie soziale und umweltschondene Herstellungs- und Handelsstrukturen.

Werden Sie Fairtrade-Partner

Machen Sie mit! Die Kampagne geht weiter. Sie sind eingeladen, sich mit Aktionen und Projekten sowie dem Führen und Verwenden von Fairtrade-Produkten für das Thema einzusetzen.

Aktuelles zum Thema


Artikel-Suche

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK