Baustellen in Horb

IHR ANSPRECHPARTNER

Frau
Michelle Reich
07451 901-267
07451 901-208
E-Mail senden / anzeigen
Zimmer 631

Rathaus Horb
Marktplatz 16
72160 Horb am Neckar
Stadtteil: Horb

Baustelleninfo
Straßensperrungen und Baustellen im Stadtgebiet

Für den Ausbau und die Sanierung von Straßen müssen immer wieder Baustellen eingerichtet und Straßen gesperrt werden. Um sich auf eventuelle Beeinträchtigungen während der Bauzeit einstellen zu können, informiert die Stadtverwaltung Horb auf dieser Seite alle Bürgerinnen und Bürger aber auch andere Verkehrsteilnehmer rechtzeitig über Sperrungen und Baumaßnahmen.

Klicken Sie auf ein Baustellensymbol im Kartenausschnitt, um weitere Informationen zu erhalten. Alternativ können Sie auch auf die einzeln aufgeführten Baustellen und Sperrungen unterhalb des Kartenausschnitts klicken.

Leider nicht aufgenommen werden können Sofortmaßnahmen bei Schadensfällen wie beispielsweise bei Rohrbrüchen und Leitungsstörungen. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Baustellen und Sperrungen

alle anzeigen

Vollsperrung der Fürstabt-Gerold-Straße Nr. 8 bis Einmündung Talweg Immenreich 14 in Dettingen

In Dettingen in der Fürstabt-Gerold-Straße ab Gebäude Nr. 8 bis Einmündung Talweg Immenreich bis Gebäude Nr. 14 werden ab dem 15. Januar bis voraussichtlich 31. August 2018 Kanal- und Wasserleitungen ausgetausch sowie Kabelarbeiten durchgeführt. In dieser Zeit ist der Bereich voll gesperrt.
72160 Horb am Neckar
Stadtteil: Dettingen
Ansprechpartner:
Frau Michelle Reich
07451 901-267
07451 901-208
E-Mail senden / anzeigen

Vollsperrung der L 395 die Neue Straße sowie die Graf-Gerold-Straße in Mühringen

Ab 3. April 2018 bis voraussichtlich 23. April 2018 ist die L 395 die Neue Straße sowie die Graf-Gerold-Straße in Mühringen wegen Asphaltarbeiten voll gesperrt.
Graf-Gerold-Straße
72160 Horb am Neckar
Stadtteil: Mühringen
Ansprechpartner:
Frau Michelle Reich
07451 901-267
07451 901-208
E-Mail senden / anzeigen
Am Dienstag, 3. April 2018, beginnen die Vorarbeiten zu den anstehenden Asphaltarbeiten auf der L 395 zur Ertüchtigung der Ortsdurchfahrt in Horb a. N.-Mühringen. Ab diesem Zeitpunkt muss die L 395, die Neue Straße sowie die Graf-Gerold-Straßebis voraussichtlich 23. April 2018 für den Verkehr voll gesperrt werden.

Der Verkehr wird von Bad Imnau kommend über die L 360 auf die L 370 bei Eyach in Richtung Horb a. N. und bei Mühlen auf die K 4769 nach Richtung Ahldorf zum Autobahnzubringer (B 32) umgeleitet. Der Gegenverkehr wird über die gleiche Strecke geführt. Der Verkehr auf der K 4766 von Nordstetten in Richtung Empfingen ist hiervon nicht betroffen. Das Gewerbegebiet im Ortsteil Mühringen kann von Nordstetten (BAB 81) aus weiterhin angefahren werden. Die Anlieger an der Ortsdurchfahrt werden von der Ortsverwaltung sowie von der ausführenden Baufirma über die Zufahrtsmöglichkeiten zu den Häusern während der Vollsperrung informiert.
 
Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer für die Belastungen und Behinderungen um Verständnis.

Verkehrshinweise ab Mittwoch, 11. April 2018
Vom Mittwoch, 11. April, bis Donnerstag, 12. April, wird ab der Einmündung Wiesenstetter Straße bis zum Tambor hoch ganztägig die Straße gesperrt. Anlieger aus dem Bereich Neue Straße und Graf-Gerold-Straße sollten ihre Autos außerhalb dieses Abschnitts parken. Anlieger am Tambor können über die Frundeckstraße an- und abfahren. Anwohner der Geniestraße und der Buchhalde können Mühringen über die Wiesenstetter Straße anfahren und verlassen. Über die Oberdorfstraße können die Schloßstraße, die Spielstraße, der Schloßgartenweg und die Burgstraße befahren werden.
 
Der Abschnitt vom Tambor bis zur Spitzkehre im Bereich des Café Amerika soll je nach Witterung am Freitag, 13.04. von 7 bis 24 Uhr voll gesperrt werden. In dieser Zeit kann die Oberdorfstraße nur über die Schloßstraße und Graf-Gerold-Straße angefahren werden. Ab ca. 16 Uhr erfolgt zudem eine halbseitige Sperrung ab der Wiesenstetter Straße bis zur Kreuzung Eyach-Bad Imnau. Nach dem letzten Bus, ab ca. 19.30 Uhr erfolgt dann die Vollsperrung dieses Teilstückes. Anwohner der Geniestraße können Mühringen über die Wiesenstetter Straße anfahren bzw. verlassen. Die Anwohner der Graf-Gerold-Straße zwischen der Einmündung des Schloßgartenwegs bis zur Wiesenstetter Straße können Mühringen über die Oberdorfstraße anfahren und verlassen.


Eingeschränkter Busverkehr in Nordstetten und Mühringen am Samstag, 14. April und Sonntag, 15. April 2018
 
Zu einer größeren Beeinträchtigung kommt es für den Busverkehr der HzL-Linie 10, wenn am kommenden Wochenende (14. und 15. April 2018) der Fahrbahnbelag in der Mühringer Ortsdurchfahrt eingebaut wird. Während der Busverkehr bisher durch die  Baustelle fahren durfte  und die Haltestellen normal bedienen konnte, erfordern die Arbeiten am Fahrbahn-Schlussbelag eine  zweitägige Vollsperrung für jeglichen Verkehr.
 
Damit gibt es für die Busse kein Durchkommen mehr von Bad Imnau über Mühringen und Nordstetten nach Horb und umgekehrt. Die HzL ist deshalb gezwungen, die Linie 10 von Mühringen über Eyach und Mühlen ohne Zwischenhalt direkt nach Horb zum ZOB umzuleiten, um weiterhin alle Anschlüsse an Züge und andere Buslinien sicherzustellen.
 
In Mühringen wird die Haltestelle Lamm in der Ortsmitte nicht bedient, stattdessen halten die Busse zu denselben Abfahrtszeiten ersatzweise an der Haltestelle Tankstelle.
 
Alle Haltestellen in Nordstetten können an diesen beiden Tagen von der HzL-Linie 10 nicht angefahren werden. Die Fahrgäste werden an diesen beiden Tagen auf die Freizeitbus-Linie F 7 verwiesen.
 
Für den Fall, dass die Bauarbeiten in Mühringen wetterbedingt nicht wie geplant durchgeführt werden können, werden diese und die  daraus resultierende Umleitung der Busse um eine Woche auf das Wochenende 21./22. April 2018 verschoben.
 
Die HzL bittet ihre Fahrgäste um Beachtung und Verständnis.


Vollsperrung der Neueckstraße und halbseitige Sperrung der Georg-Schropp-Straße

Die Neuneckstraße bleibt voraussichtlicht noch bis zum 30. April 2018 voll geperrt.
Neuneckstraße
72160 Horb am Neckar
Stadtteil: Dettensee
Ansprechpartner:
Frau Michelle Reich
07451 901-267
07451 901-208
E-Mail senden / anzeigen
Zur Erschließung des Baugebiets "Großäcker" ist die Neuneckstraße ab der Einmündung Georg-Schorpp-Straße bis einschließlich der Einmündung in die Schlossgartenstraße voll gesperrt. Eine innerörtliche Umleitung ist ausgeschildert. Zudem ist für die Anbindung an die Gasleitung in der Georg-Schorpp-Straße eine halbseitige Sperrung notwendig.

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK