Betra

Sehenswürdig

Betra Kirche

Sehenswert ist die 1808 erbaute St. Laurentiuskirche und ein Sühnekreuz bei der Hohenzollernhalle aus der Zeit des 30-jährigen Krieges
Frau
Magdalene Schäfer
Ortschaftsverwaltung Betra
07482 234
07482 913575
E-Mail senden / anzeigen
Frau
Stephanie Welle
Ortschaftsverwaltung Betra
07482 234
07482 913575
E-Mail senden / anzeigen

Betra
Stadtteil der Großen Kreisstadt Horb am Neckar

Der Stadtteil Betra liegt ca. 6 km südwestlich von Horb auf der Höhe über dem Isenburger Tälchen und dem Neckarknie bei Dettingen. Zu Betra gehört auch der im Neckartal gelegene Ortsteil Neckarhausen. 

Betra ist ein ländlich geprägter, schmucker Ort und ist umgeben von ebenen Wander- und Radwegen. Der Stadtteil verfügt auch über Gewerbeflächen und eine gute Verkehrsanbindung. Eine Vielzahl  sport- und kulturtreibender Vereine bereichern maßgebend das Dorfleben. Ein Höhepunkt stellt das traditionelle Zwiebelbeedafest des Musikvereins Ende Juni dar.

Betra ist seit dem 01.12.1971 ein Stadtteil der Großen Kreisstadt Horb. Bis zu diesem Zeitpunkt war Betra noch dem Landkreis Hechingen zugeordnet. 

Zahlen, Daten, Fakten

989 Einwohner (Stand: 31.12.2016)
420 - 580 m ü.d.M.
Fläche: 809 ha

Ortschaftsverwaltung Betra

Haigerlocher Straße 4
72160 Horb
Stadtteil: Betra
07482 234
07482 913575
E-Mail senden / anzeigen
^
Öffnungszeiten
Ortschaftsverwaltung Betra
Dienstag: 09:00 Uhr - 11:00 Uhr    
Donnerstag: 16:30 Uhr - 18:30 Uhr    
Mobiles Bürgerbüro Betra
Freitag: 08:00 Uhr - 09:30 Uhr    
Sprechzeit Ortsvorsteher Betra
Donnerstag: 17:00 Uhr - 18:00 Uhr    
oder nach Vereinbarung

Ortsvorsteher

Andreas Schad

1. stellvertretender Ortsvorsteher
Stefan Schäfer

2. stellvertretender Ortsvorsteher
Alexander Hellstern

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK