Veranstaltung

25 Jahre Stadtseniorenrat

So., 24. September 2023
14:00-17:00 Uhr

Jubiläumsveranstaltung des Stadtseniorenrats Horb a.N.
^
Beschreibung

Anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums lädt der Stadtseniorenrat der Stadt Horb a.N. alle Bürgerinnen und Bürger am 24.09.2023 zu einem bunten Nachmittag in die Hohenberghalle ein.

Neben Grußworten von Oberbürgermeister Peter Rosenberger und Kreisseniorenrat Martin Zerrinius wird der Vorsitzende des Stadtseniorenrats und Gründungsmitglied, Joachim Milles, einen kurzen Rückblick auf 25 Jahre Stadtseniorenrat Horb a.N. geben. Im Anschluss an den offiziellen Teil spielt „Pippi and the 50’s Boy“ zu einem Musikcocktail im Stil der 50er und 60er Jahre auf.

Der Stadtseniorenrat der Stadt Horb a.N. wurde am 27. Mai 1998 gegründet und ist als gemeinnütziger Verein tätig. Seine Aufgabe ist die Vertretung der älteren Generation. Er berät, fördert und informiert Ältere über sie betreffende Angelegenheiten und vermittelt Hilfesuchende an die zuständigen Einrichtungen. Außerdem organisieren die Mitglieder des Stadtseniorenrats jedes Jahr im Rahmen der sehr beliebten und gut besuchten Seniorentage mehrere Ausflüge, gesellige Nachmittage und weitere Aktivitäten.

^
Veranstaltungsort
^
Kosten

Éintritt ist frei.

Ebenso Kaffee und Kuchen. Weitere Getränke werden zum Verkauf angeboten.

^
Hinweise
  • wetterunabhängige Veranstaltung
^
Veranstalter
Stadtseniorenrat
^
Download
Weitere Informationen finden Sie hier: Flyer 25 Jahre Stadtseniorenrat (PDF)
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Direkt | finden