Veranstaltung

Das Schloss Isenburg mit den Weihern darunter, das Dorf Nordstetten, der Hof zu Buch, der Speicher zu Horb......

Pfuser
Di, 17. September 2019
19:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Eine kleine Norstetter Dorfgeschichte
Vortrag von Joachim Lipp
^
Beschreibung
Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung e. V. Ortsgruppe Nordstetten lädt in Kooperation mit dem Kultur- und Museumsverein Horb am Dienstag, den 17. September 2019, um 19:30 Uhr zu einer Vortragsveranstaltung in das Katholische Gemeindehaus Nordstetten in der Hohlgasse 2/1. Joachim Lipp referiert in Wort und Bild unter dem Titel „Das Schloss Isenburg mit den Weihern darunter, das Dorf Nordstetten, der Hof zu Buch, der Speicher zu Horb“ über die Nordstetter Dorfgeschichte. Dabei wird der Bogen von der Altsteinzeit bis zur deutschen Reichsgründung im Jahr 1871 gespannt. Zur Vortragsveranstaltung ist jedermann recht herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei.

Vortrag Kultur- und Museumsverein
^
Veranstaltungsort
Katholisches Gemeindehaus Nordstetten
Hohlgasse 2/1
72160 Horb-Nordstetten
^
Treffpunkt
Die Nachtwächterführung beginnt und endet vor dem Horber Rat- und Wachthaus, Marktplatz 8
^
Kosten
Kostenlos. Um eine Spende wird gebeten.
^
Veranstalter
In Kooperation mit der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung e.V. Ortsgruppe Nordstetten
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de