Amtsblatt Horb

Aktuelles

Ein Jahresempfang mit grandiosen musikalischen Darbietungen


Der diesjährige Jahresempfang stand unter dem Motto „Wie wollen wir zukünftig zusammen leben“. Über 400 Horberinnen und Horber sowie Vertreter aus Politik, Wirtschaft und zahlreichen Institutionen folgten der Einladung von Oberbürgermeister Peter Rosenberger und kamen vergangenen Sonntag in die Horber Hohenberghalle.
Jahresempfang_Leonie Kiefer
Leonie Kiefer an der Klarinette.

Zum Auftakt des Jahresempfangs boten Leonie Kiefer an der Klarinette und Harald Sinot am Klavier den Anwesenden einen musikalischen Leckerbissen. „Das war erst der Vorgeschmack auf ein tolles musikalisches Programm, das unsere städtische Musikschule heute präsentieren wird“, machte Rosenberger neugierig auf weitere grandiose Musikbeiträge.
Jahresempfang2020_1

Jahresempfang_Peter Rosenberger
Danach beleuchtete er in seiner Rede eine gesellschaftliche Entwicklung, die viele mit Sorge erfüllt: „Wir leben in einer Zeit intensiver politischer und gesellschaftlicher Auseinandersetzungen, großer globaler Veränderungen und neuer Konfliktlinien“. Folge dessen sei ein insgesamt rauerer Tonfall, die Zunahme von Anfeindungen und das Zerbröseln einer konstruktiven Kritikkultur. Das Stadtoberhaupt appellierte respektvoll miteinander umzugehen, bevor er das vergangene Jahr Revue passieren ließ und einen Ausblick auf das Jahr 2020 mit Themen wie beispielsweise dem Bau der Hochbrücke, der Umsetzung des Radverkehrskonzeptes oder dem Einfluss des geplanten Absetzgeländes bei Haiterbach, gab.
Jahresempfang_Dr_Eike_Wenzel
Als Gastredner war diesmal Dr. Eike Wenzel, einer der renommiertesten deutschen Trend- und Zukunftsforscher, eingeladen. Er referierte über die Bedeutung von Megatrend und machte deutlich: „Megatrends werden in den nächsten 30 bis 50 Jahren sehr viel ändern."
Jahresempfang_Blechblaeser_Ensemble
Das Blechbläser-Ensemble.

Jahresempfang_Geschwister_Komarova
Alisya und Alexandra Komarova mit der Violine.

Jahresempfang_Marcel_Lemmer
Marcel Lemmer am Klavier.

Jahresempfang_2020
Der Imagefilm des Horber Jugendgemeinderats stimmte auf die diesjährige Wahl ein und das Blechbläser-Ensemble, die Geschwister Komarova sowie der zwiefache Bechstein-Stiftungs-Preisträger Marcel Lemmer waren Garant für herausragende musikalische Darbietungen. Weitere Grußworte gab es vom Landtagsabgeordneten Dr. Timm Kern und Landrat Dr. Klaus Michael Rückert, bevor die Gäste den anschließenden Stehempfang für anregende und interessante Gespräche nutzten.

Jahresempfang_Stehempfang
^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de