TastatursteuerungNavigation per Tastatur

Alle Seiten von horb.de sind per Tastatur navigierbar.

Alle Links können mit der Tab-Taste nacheinander aufgerufen werden.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit per Tastatur-Befehle direkt die Haupt-Menüpunkte aufzurufen.

Klicken Sie auf "TASTATURSTEUERUNG" um die entsprechenden Befehle ein- bzw. auszublenden. Wenn Sie die Befehle einblenden, sehen Sie vor jedem Menüpunkt eine Zahl. Um den entsprechenden Menüpunkt aufzurufen, drücken Sie unter Windows oder Linux bitte die Taste Alt und den entsprechenden Kurzbefehl, unter Mac OS die Tasten Strg + Kurzbefehl.

Beim Internet Explorer müssen Sie die Tastenkombination anschließend noch mit der Return-Taste bestätigen.
  Schrift kleinerSchriftgröße in Ausgangszustand zurücksetzenSchrift größer
4
Unsere Stadt,
Aktuelles
5
Bürgerservice,
Kommunalpolitik
6
Wirtschaft,
Handel, Bauen
7
Bildung, Jugend,
Soziales
8
Freizeit, Kultur,
Tourismus

Veranstaltungskalender

Hier erhalten Sie die Horber Veranstaltungshighlights als Flyer zum Download (als pdf; 2,9 MB).

Jubiläumsausstellung zum 200. Geburtstag von Berthold Auerbach

Auerbach Jubiläumsausstellung
So, 4. März bis So, 30. Dezember 2012

Die Ausstellung zeigt die Vielfalt des literarischen, politischen und kulturtheoretischen Schaffens des Verfassers der "Schwarzwälder Dorfgeschichten"
Beschreibung
^
Beschreibung
Eine Jubiläumsausstellung anlässlich des 200-jährigen Geburtstages von Berthold Auerbach (1812 - 1882) befasst sich mit Werk und Wirkung des in Nordstetten geborenen Schriftstellers. 

Die Ausstellung zeigt, dass Berthold Auerbach weit mehr ist als nur der Verfasser der im 19. Jahrhundert weltbekannten „Schwarzwälder Dorfgeschichten“. Private Leihgaben und eigene Neuerwerbungen zeigen die Vielfalt seines literarischen, politischen und kulturtheoretischen Schaffens. Dokumentiert werden Auerbachs Berühmtheit als Bestsellerautor, das erzwungene Verschwinden seiner Bücher durch die antisemitische Kulturpolitik der Nationalsozialisten und seine Wiederentdeckung in der Forschung bis heute.

Das Museum ist während der Öffnungszeiten der örtlichen Ortschaftsverwaltung dienstags von 14 - 18 Uhr und donnerstags von 8 - 12 Uhr geöffnet. Auf Anfrage kann die Ausstellung auch zu anderen Zeiten nach Vereinbarung besucht werden (Kontakt: 07451/901-226) 

Linktipps:

Vortragsveranstaltungen im Jubiläumsjahr 

Berthold-Auerbach-Museum
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Schloß Nordstetten, Ritterschaftsstraße 4
Veranstalter
^
Veranstalter
Berthold-Auerbach-Museum
Download
^
Download
Weitere Informationen finden Sie hier: Plakat Jubiläumsausstellung Berthold Auerbach
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

Ihre Veranstaltung fehlt?

Melden Sie uns diese per Mail. Bitte beachten Sie folgende Mindestangaben:

- Tag, Uhrzeit und Titel der Veranstaltung (z.B. Frühjahrskonzert in XY)

- Kurzbeschreibung (z.B. Der Musikverein XY lädt zum traditionellen Saisonauftakt ein. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.)

- Stadtteil, Veranstaltungsort (z.B. Mehrzweckhalle XY) und Veranstalter (z.B. Musikverein XY, Kontakt…).

Ihre Veranstaltung mit den oben genannten Angaben schicken Sie bitte an: veranstaltungen@horb.de. Vielen Dank!
Zeitraum

alternativ:


Stichwort
Veranstaltungsart
Stadtteil
Horb am Neckar | Marktplatz 8 | 72160 Horb am Neckar | Tel. 0 7451 / 901-0