Nachhaltige Kommunalentwicklung
Masterplan Horb 2015

Ihr Ansprechpartner

Frau
Katrin Edinger
07451 901-257
07451 901-210
E-Mail senden / anzeigen

Weitere Informationen

Masterplan Horb 2050
Horb auf dem Weg zur nachhaltigen Kommunalentwicklung

Das Projekt „Nachhaltige Kommunalentwicklung – gemeinsam auf dem Weg in die Zukunft“ knüpft an ein Modellprojekt an, bei dem erstmalig neue Ansätze zur Förderung von Kommunen in Baden-Württemberg auf ihrem Weg zu einer nachhaltigen Kommunalentwicklung erforscht wurden. Als eine von fünf Pilotkommunen hat die Stadt Horb am Neckar die Möglichkeit erhalten, Beratung, Begleitung und Unterstützung für ihre nachhaltigen, kommunalen Prozesse mit Unterstützung des Städtetages Baden-Württemberg durchzuführen.
 
Ziel des Pilotprojektes „Nachhaltige Kommunalentwicklung“ ist es, Möglichkeiten aufzuzeigen, die Bürgerschaft, aber auch andere Akteure aus der Kommune an der kommunalen Weiterentwicklung aktiv zu beteiligen. Dies bedeutet, dass Planungen, Entscheidungen und Prozesse im „Trialog“ von Verwaltung, Kommunalpolitik und allen Akteuren der Kommune, besonders unter Einbeziehung der Bürgerschaft, gemeinsam vorbereitet, gestaltet und umgesetzt werden.

Hierbei sollen langfristige Lösungsstrategien für zukunftsfähige Herausforderungen entwickelt werden und die Bürger mitverantwortlich in Planungsprozesse einbezogen werden. Daher hat sich die Stadt Horb am Neckar auf den Weg gemacht einen „Masterplan Horb 2050“ aufzustellen. Dabei handelt es sich um einen strategischen Plan zur Gestaltung der Zukunft Horbs. Dabei können aber auch kurz- und mittelfristige Maßnahmen und Projekte abgedeckt und umgesetzt werden. Mit Hilfe von Leitbildern, Strategischen Zielen sowie ganz konkreten Maßnahmen und Projekten soll ein nachhaltiges Zukunftskonzept mit integriertem Vorgehen (Verknüpfung der Themen) erstellt werden. Dabei wird besonderes Augenmerk auf den Einbezug der Bürger, der Verwaltung und der Politik im Trialog und deren enge Zusammenarbeit gelegt.
 
Wichtige Entwicklungsthemen, die im Rahmen des Masterplans Horb 2050 bereits behandelt wurden, sind die Themenbereiche
  • Entwicklung der Kernstadt und der Teilorte
  • Versorgung und Infrastruktur
  • Mobilität
  • Wirtschaft und Arbeiten
  • Energie und Klima
  • Kunst und Kultur
  • Gesundheit und Sport
  • Freizeit und Tourismus
  • Älter werden in Horb
  • Aufwachsen und Lernen
  • Bürgerschaftliches Engagement und Bürgerbeteiligung
  • Demografischer Wandel
  • Wir sind Gesamt-Horb
Ein erstes Zwischenergebnis wurde allen Interessierten in der Stadtkonferenz am 10. Dezember 2016 in der Horber Hohenberghalle vorgestellt.


Stadtteilkonferenzen zum Masterplan 2050

Vom 27. Januar bis zum 1. April 2017 haben in allen Ortschaften sowie der Kernstadt die Stadtteilkonferenzen zum Masterplan 2050 stattgefunden. Insgesamt haben sich 631 Bürgerinnen und Bürger aktiv in diesen Prozess eingebracht. Neben den bei allen Veranstaltungen vorgegebenen Themenfeldern „Älter werden“ und „Wir sind Gesamt-Horb“ wurden in den Veranstaltungen verschiedene Wahlthemenbereiche wie beispielsweise „Versorgung und Infrastruktur“, „Bürgerschaftliches Engagement und Bürgerbeteiligung“, „Entwicklung der Kernstadt und der Teilorte“, „Energie und Klima“ oder „Aufwachsen und Lernen“ mit den Teilnehmenden anhand verschiedener Fragestellungen bearbeitet.

Ab 3. April 2017 haben die Ausarbeitungen der Stadtteilkonferenzen begonnen, die in den Gesamtprozess zum Masterplan Horb 2050 einfließen. Im Sommer soll der Masterplan Horb 2050 im Gemeinderat eingebracht werden.

Die jeweiligen Ergebnisdokumentationen sowie Fotos der Stadtteilkonferenzen finden Sie nachfolgend.

Weitere Informationen zum Masterplan 2050

Artikel-Suche anzeigen
Veröffentlichung
von: bis:
Stichwort
Rubrik
Stadtteil
03.03.2017
Im Rahmen des Masterplans Horb 2050 gehen ab 10. März 2017 die Stadtteilkonferenzen weiter
weiterlesen »
21.02.2017
Bürger/innen und Planer/innen diskutieren gemeinsam über die künftige Gestaltung des ehemaligen Kasernenareals.
weiterlesen »
30.11.2016
Die ganztägige Stadtkonferenz findet am 10. Dezember 2016 ab 10:00 Uhr in der Hohenberghalle statt.
weiterlesen »
23.11.2015
Grundstein zum "Spielregelkatalog" des Masterplans Horb 2050 gelegt
weiterlesen »
29.07.2015
Spielregeln der künftigen Bürgerbeteiligung in Horb werden erarbeitet
weiterlesen »
28.02.2015
Bürgerinnen und Bürger machten sich Gedanken über die Zukunft des Kasernenareals
weiterlesen »
01.12.2014
Erste Bürgerbeteiligung zur Entwicklung der Hohenbergkaserne
weiterlesen »
08.11.2014
Bürgerbeteiligungsprozess mit der „Zukunftswerkstatt“ gestartet
weiterlesen »
30.07.2014
Stadt Horb war zwei Tage bei einer Klausurtagung in Bad Boll
weiterlesen »

Leben in Horb

Die Film-AG des Martin-Gebert-Gymnasiums Horb zeigte zum Auftakt der Zukunftswerkstatt einen Film, in dem sie Stimmen von Bürgerinnen und Bürger eingefangen haben, zu der Frage: "Warum leben Sie gerne in Horb."


Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK