Rathaus

Dienstleistung

Seniorenrat (Stadtseniorenrat)

Der Stadtseniorenrat Horb am Neckar e.V. ist von Vertretern der auf dem Gebiet der Seniorenarbeit tätigen Organisationen, Einrichtungen, Vereinigungen und interessierten Personen am 27.05.1998 als gemeinnütziger Verein gegründet worden.

Der Stadtseniorenrat berät und fördert die Mitglieder des Stadtseniorenforums, informiert Ältere über sie betreffende Angelegenheiten und vermittelt Hilfesuchende an die zuständigen Einrichtungen. Er koordiniert die organisierte Altenarbeit im Stadtgebiet, sammelt Wünsche und Anregungen und weist kommunale und staatliche Behörden und Gremien auf Probleme der älteren Menschen hin und arbeitet an deren Lösung mit.

Ansprechpartner für Anregungen und Wünsche ist der Vorsitzende des Stadtseniorenrates, Herr Joachim Milles, Panoramastraße 70 in 72160 Horb a.N.; Telefon  07451 7343, E-Mail: jmilles@gmx.net.

^
Verfahrensablauf

Alljährlich plant, organisiert und gestaltet der Stadtseniorenrat im Mai zwei Aktionswochen unter dem Motto "Älter werden in Horb". Der älteren Bevölkerung wird ein unterhaltsames und abwechlungsreiches Programm geboten.

Nicht nur in der Kernstadt, sondern in allen Stadtteilen entwickeln Seniorengruppen, Altenclubs, Seniorenkreise und Seniorensportgruppen, sowohl in freier als auch kirchlicher Trägerschaft, zahlreiche Aktivitäten wie Ausflüge, Wanderungen, Basteln, Handarbeiten, gesellige Nachmittage, Stammtische aber auch Besuchsdienste, Gesprächskreise und Selbsthilfegruppen.


Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK