Rathaus

Dienstleistung

Jagd

Die Verwaltung der Jagdgenossenschaft Horb a.N. erfolgt durch den Gemeinderat der Stadt Horb. Die Anmeldung von Wildschäden erfolgt direkt bei der Stadtverwaltung Horb am Neckar.

^
Mitarbeiter
^
Zugehörigkeit zu
^
Verfahrensablauf
  • Anträge auf Auszahlung des anteiligen Reinerlöses aus der eingestellten jagdlichen Nutzung können bei der Stadt Horb a.N. gestellt werden.
  • Die Meldung von Wildschäden kann mit Hilfe des Formulars "Anmeldung von Wildschaden" schriftlich per Brief oder Fax bei der Stadtverwaltung Horb am Neckar erfolgen.“
^
Frist/Dauer
  • Die Auszahlung des anteiligen Reinerlöses muss spätestens einen Monat nach Ende des Jagdjahres beantragt werden.
  • Wildschäden an Feldflächen müssen innerhalb einer Woche nach Entstehen (bzw. Kenntnisnahme) gemeldet werden.
  • Wildschäden an Forstkulturen müssen zum 15. Mai eines Jahres gemeldet werden.
^
Formulare
^
Satzung
^
verwandte Dienstleistungen

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK