Rathaus

Dienstleistung

Brandverhütungsschau

Die Brandverhütungsschau ist eine Maßnahme des vorbeugenden Brandschutzes. Ziel ist die vorbeugende Abwehr von Gefahren, die durch Brände und Explosionen entstehen können.

Bei der Durchführung der Brandverhütungsschau werden Mängel, die brandgefährliche Zustände oder Behinderungen in den Flucht- und Rettungswegen darstellen, festgestellt.

Die Brandverhütungsschau ist für eine Vielzahl von Gebäudearten vorgeschrieben. Unter anderem zählen dazu Hochhäuser, Beherbergungsbetriebe, Versammlungsstätten, Krankenhäuser, Altenheime, Kaufhäuser und Gewerbebetriebe.

^
Mitarbeiter
^
Zugehörigkeit zu
^
Kosten/Leistung

Die Gebühren sind vom jeweiligen Zeitaufwand abhängig.

^
verwandte Dienstleistungen

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK