Horb am Neckar

Verein/Organisation

Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Dettingen/Hohenzollern

Albvereinslogo größer
Reichenhalden 16
72168 Empfingen

Vorsitzende(r):
Herr Rainer Reichensberger
07485 983686
E-Mail senden / anzeigen
^
Vereinsporträt



Gründungsjahr: Die Ortsgruppe wurde im Jahre  1929 gegründet. Mitgliederzahl (Stand 2017): ca. 55

Wo sind wir ?
Dettingen, welches ein Teilort der Großen Kreisstadt Horb a. N. ist, liegt im Bereich des Oberen Neckars und gehörte zum früheren Landesteil Hohenzollern. Landschaftlich reizvoll befindet es sich im Neckartal an einer Biegung des Neckars, ca. 6 Km von Horb a. N. entfernt. Da es mehrere Ortschaften mit dem Namen Dettingen gibt, nennen wir uns daher mit dem Zusatz "Hohenzollern".

^
regelmäßige Termine

Information 


Bei Wanderfahrten mit dem Auto besteht immer die Möglichkeit zum Mitfahren (Mitfahrt jedoch auf eigenes Risiko).

Gäste sind bei allen Veranstaltungen und Wanderungen herzlich willkommen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass Sie sich bei den Wanderungen mit geeigneter Kleidung versehen sollten (Schuhwerk, Regenschutz usw.)  . Grundsätzlich ist Rucksackvesper vorgesehen.

Soweit nichts anderes im Plan angegeben wurde, gilt folgendes:

Abmarsch/Abfahrt bei Halbtageswanderungen/-fahrten in Dettingen am Dorfplatz:  Bushaltestelle gegenüber dem Gasthaus Adler.

Abfahrt bei Ganztagesveranstaltungen ist am Sportplatz in Dettingen.

Wanderplan

Unseren Wanderplan für das Jahr 2021 können Sie im Internet unter obiger Webadresse erfahren oder telefonisch anfordern beim Vorsitzenden. Oder schreiben Sie uns einfach.

Unser neues Programm für das Jahr 2021 ist in gewohnter Weise von unseren Wanderführer*innen erstellt worden. Bei unserem abwechslungsreichen Angebot mit Halbtags-, Ganztags-, Genuss-, Generationenwanderung(en) und einer fünftägigen Wanderreise können wieder ganz besondere neue Regionen in unserer Heimat entdeckt werden.

Zu unseren Wanderungen und Veranstaltungen sind Sie herzlich eingeladen, auch wenn Sie nicht Mitglied im Schwäbischen Albverein sind.

Wir freuen uns natürlich auch auf Verstärkung durch neue Mitglieder und laden zum Mitmachen beim Schwäbischen Albverein Dettingen.

Einladung zur Hauptversammlung 2021

Der Schwäbische Albverein Dettingen/Hz. hält am Samstag, 25. September 2021 um 19:00 Uhr

im Gasthaus Adler in Dettingen seine diesjährige Hauptversammlung ab.

Alle Mitglieder des Vereins sind zu dieser Versammlung eingeladen, ebenso Wanderfreunde und am Vereinsgeschehen interessierte Mitbürger. Die Vorstandschaft freut sich auf eine gute Beteiligung.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

Top 1              Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden

Top 2              Totengedenken

Top 3              Bekanntgabe der Tagesordnung

Top 4                a)         Bericht des Vorsitzenden

                        b)         Bericht des Schriftführers

                        c)         Bericht des Kassiers

                        d)         Bericht der Kassenprüfer

                        e)         Bericht der Fachwarte

                                    Wanderwart, Wegewart, Bericht zum Naturschutz

Top 5              Aussprache und Diskussion über die abgegebenen Berichte

Top 6              Beschlüsse zu eingegangenen Anträgen

Top 7              Entlastung des Gesamtvorstandes

Top 8              Ehrungen und Dank für die geleistete Arbeit im Jahr 2020

Top 9              Neuwahlen der Vorstandschaft und der Fachwarte

Top 10            Wünsche und Anträge sowie Verschiedenes

Top 11            Schlusswort des Vorsitzenden

Anträge zur Hauptversammlung sind schriftlich bis zum Mittwoch, 22. September 2021 beim

Vorsitzenden Rainer Reichensperger, Reichenhalden 16, 72186 Empfingen, Tel.Nr. 07485/983 686, Email: rainerr.mariannep@t-online.de, zu stellen.

Rainer Reichensperger

Genusswanderung für Frauen Halbtageswanderung

Der schwäbische Albverein Dettingen lädt am Sonntag, 26. September 2021 Frauen zu einer Genusswanderung in der Heimat ein.

Im Vordergrund steht hierbei nicht nur das Wandern an sich, sondern vor allem der Spaß an Bewegung in der Gruppe, Es wird eine gemütliche Wanderung mit mehreren Pausen geboten. Somit ist sie für Frauen allen Alters gut machbar.

Unterwegs halten wir für die Frauen  einige genussvolle Überraschungen bereit.

Wir treffen uns um 13:30 Uhr in Dettingen bei der Schlossscheuer. In Fahrgemeinschaften fahren wir nach Dürrenmettstetten zum Parkplatz „Hohe Tannen“. Von dort wandern wir ins Engental hinab. Bergan kommen wir an der Wasserentnahmestelle vorbei. Eine größere Pause ist beim Aussichtsturm und der Blockhütte des Wandervereins Dürrenmettstetten vorgesehen. Die Wanderung geht weiter zum Spielplatz „Am Stätte“ und danach zum Parkplatz zurück.

Die Corona-Hygienevorgaben sind zu beachten. Ein Mund-Nasen-Schutz ist mitzuführen.

Die Wanderführerin freut sich auf viele neugierige Frauen, die sich auf eine neue Art von Wandern einlassen wollen.

Treffpunkt:                13:30 Uhr Schlossscheuer Dettingen

Wanderstrecke:        ca. 8 km

Wanderführerin         Monika Sgolik Tel.-Nr. 07482 / 1771

                                

Albvereinslogo größer
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Dettingen/Hohenzollern« verantwortlich.

Direkt | finden