Horb am Neckar

Verein/Organisation

Obst- und Gartenbauverein Dettlingen e.V.

Grüner Baum auf gelbem Grund
Gartenäcker 4
72160 Horb a.N.
Stadtteil: Dettlingen

Vorsitzende(r):
Herr Alfred Schäfer
07482 7171
E-Mail senden / anzeigen
^
Vereinsporträt
Aktivitäten im Jahr 2019
  • Schnittkurs für Obstbäume am Samstag, 16.3.2019, 09.30 Uhr auf einer Baumwiese Gewann „Tanzplatz“ unter Leitung von Obstbaumeister Hermann Meschenmoser vom Lehr- und Versuchsbetrieb Augustenberg bei Karlsruhe. Ergebnis: 32 Teilnahmer.
  • Mitgliederversammlung im Sportheim am Samstag, 17.3.2019, 14.30 Uhr.Tagesordnung: Begrüßung mit Totenehrung, Bericht des 1. Vorsitzenden, Ehrungen, Bericht des Schriftführers, Bericht des Kassier, Bericht der Kassenprüfer, Entlastung des Kassier und des Gesamtvorstandes, Wahl der Kassenprüfer, Verschiedenes, Wünsche und Anträge.
    Schriftführer Olaf Saeger zeigte während seines Berichts Bilder vom vergangenen Vereinsjahr.
  • Wegrand- und Heckenputzete am Samstag, 23.3.19, 09.30 Uhr, Treffpunkt Dornstetter Str. 39 bei Ludwig Müller. Abschluss mit Vesper und Getränk in der Waldblickhütte
  • Bundesgartenschau 17.4. - 16.10.19 in Heilbronn: Der OGV bietet für Mitglieder und Familienangehörige einen vergünstigten Eintrittspreis für 19,00 Euro (statt 23,00 Euro), die Karten gelten über die gesamte BUGA-Dauer.
    Eintrittskarten können bis spätestens 15.5.19 bei Alfred Schäfer, Tel. 07482 7171, Mail: ogv-dettlingen@web.de, verbindlich bestellt werden. Bitte beachten: Kinder sind laut BUGA-Verwaltung regulär bis zum 15. Geburtstag frei, junge Erwachsene bis zum 25. Geburtstag und Menschen mit Handicap ab 50 % bezahlen lediglich 8,00 Euro
  • Mai-Wanderung für Mitglieder und Nicht-Mitglieder am 1.5.2019 nach Altheim, Treff um 09.30 Uhr beim "Jägerstüble", Ecke Rotäcker / Gartenäcker. Einfache Strecke 10 km, in ca. 2,5 Stunden zu bewältigen. Wanderführer: Olaf Saeger.
    Bei starkem oder Dauerregen findet die Wanderung nicht statt.
  • Sommerfest am 11.8.2019 ab 13.00 Uhr bei der Waldblickhütte.

Historie

Der Obst- und Gartenbauverein Dettlingen e.V. hat in unserer Ortschaft eine langjährige Tradition.
Gegründet wurde der Verein im Jahr 1927 durch Lehrer Paul Steinhard, mit Anton Schäfer wurde in Hohenheim der erste Dettlinger Baumwart ausgebildet.
Zum 50-jährigen Bestehen im Jahr 1977 wurde den Gründungsmitgliedern ein Gedenkstein gesetzt, gleichzeitig eine Freizeitanlage mit Tischen, Bänken und eine Grillstelle geschaffen. Zur 60-Jahr-Feier konnte die vom Verein in Eigenleistung gebaute Grillhütte eingeweiht werden.
Organisatorisch ist der OGV Mitglied beim Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft in Stuttgart und diesem unmittelbar angeschlossen.
Der Verein zählt aktuell 132 Mitglieder, er ist der älteste Verein in unserer Ortschaft.
 
Zielsetzungen des Vereines

Förderung der Garten- und Obstbaukultur,
Förderung des örtlichen Blumenschmuckes und der Dorfverschönerung,
Förderung des Vogelschutzes und der Bienenzucht,
Förderung des Umweltschutzes. 

Die Mannschaft

1. Vorsitzender  Alfred Schäfer
2. Vorsitzender  Ludwig Müller
Schriftführer      Olaf Saeger
Kassier              Gisbert Singer
 
Beirat                 Burga Müller
                          Beate Dettling
                          Rainer Schäfer
                          Annemarie Singer
                          Sabine Bauer
                          Oxana Arnaut

Kassenprüfer     Erika Rapp
                          Michael Schäfer

Baumfachwart   Ludwig Müller (2. Vorsitzender)
                          Winni Schmodde (OGV-Mitglied)
 
Erreichbarkeiten
 
Alfred Schäfer, 1. Vorsitzender
Gartenäcker 4
72160 Horb a.N. (Dettlingen)
Tel. 07482 7171

Mail: ogv-dettlingen@web.de

Eingetragen beim Amtsgericht Horb, Vereinsregister Nr. VR 167

Hinweis zum Datenschutz

Der OGV Dettlingen erhebt gem. Artikel 6 Abs. 1b Datenschutz-Grundverordnung nur die Daten - siehe Beitrittserklärung - von Mitgliedern, welche für die Begründung und Durchführung der Vereinsziele und für die Betreuung und Verwaltung der Mitglieder notwendig sind. Ihre Daten werden entsprechend der Vorschriften von Datenschutz­-Grundverordnung, Bundesdatenschutzgesetz und Bürgerlichem Gesetzbuch genutzt und geschützt.
Diese Einwilligung gilt über die Dauer der Mitgliedschaft im Verein hinaus, bis zum Ablauf der gesetzlichen Datenaufbewahrungsfristen.
Auskünfte an Dritte werden ausschließlich im Rahmen einer gesetzlichen Verpflichtung erteilt. Eine Weitergabe an Dritte wird ausgeschlossen.
^
Unsere Veranstaltungen/Termine
^
regelmäßige Termine
Den Mitgliedern (und Nicht-Mitgliedern) werden eine Reihe von Kursen, Informationsveranstaltungen und andere Leistungen angeboten.
So führt der Verein regelmäßig (für Mitglieder kostenlose) Baumschneidekurse durch und informiert über Gartenprodukte.
Bei Baumschulen und Gärtnereien kaufen Vereinsmitglieder vergünstigt ein.
Der OGV verleiht gegen eine geringe Gebühr die vereinseigenen, motorgetriebenen Profi-Vertikutierer und -Häcksler.
Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Dorfbild zu pflegen. Dazu gehört die 1988 eingeführte Wegrand- und Heckenputzete, die von vielen Jugendlichen und Erwachsenen begleitet wird..
Der Verein organisiert auch Veranstaltungen, die das Gemeinschaftsleben bereichern und der Kontaktpflege dienen: Ausflüge zu Gartenschauen oder Lehrgärten, die Maiwanderung, Sommer- oder Herbstfest.
Besonders die Aktiven in Vorstandschaft und Beirat, aber auch aktive Mitglieder pflegen öffentliche Anlagen im Straßenbereich, dem Friedhofbereich und im Bereich der Waldblickhütte samt dortigem Spielplatz, Pflege und Instandsetzungen an öffentlichen Anlagen werden vielfach vom Verein übernommen und durch ehrenamtliche Helfer ausgeführt.
Für die genannten Aktivitäten wendet der Verein jährlich ca. 250 freiwillige Arbeitsstunden auf.
Vierteljährlich werden Altpapiersammlungen durchgeführt, Geld das der Vereinskasse zu Gute kommt.
Weihnachtsmarkt an der Waldblickhütte (c) Kuball
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Obst- und Gartenbauverein Dettlingen e.V.« verantwortlich.

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK