Der Jugendgemeinderat Horb

Aktuelle Meldung
aus unserem Jugendgemeinderat

Alles beginnt mit deiner Stimme – Jugendgemeinderatswahl 2020


Wahrscheinlich hast du schon die bunten Plakate mit dem Slogan „Alles beginnt mit deiner Stimme“ an den Straßenrändern und an deiner Schule bemerkt? Oder du hast an deiner Schule schon Infos zur Arbeit des Jugendgemeinderates erhalten?
Wie bereits seit Längerem bekannt gegeben, findet vom 20. bis 29. März 2020 die vierte Wahl zum Horber Jugendgemeinderat statt. Das Gremium besteht aus 12 Mitgliedern und wird für die Dauer von zwei Jahre gewählt. Der Jugendgemeinderat setzt sich für die Interessen der Jugendlichen, also auch für deine Interessen, in der Stadt Horb a. N. ein. 

Du willst etwas für deine Stadt bewegen? Du hast Ideen, was in Horb a. N. für Jugendliche dringend geändert werden sollte? Du bist am letzten Wahltag (29. März 2020) zwischen 13 und 21 Jahre alt, wohnst in Horb a. N. oder bist Schüler/-in einer Horber Schule? Dann bist du wahlberechtigt und wählbar!

Bewerbe dich als Kandidat/-in für den Horber Jugendgemeinderat bis zum 19. Februar 2020. Entweder online über das Bewerbungsformular auf der Homepage www.horb.de/jugendgemeinderat oder du füllst den bunten Infoflyer, den du per Post zugesandt  bekommen hast, auf der Rückseite aus. Den ausgefüllten Flyer sendest du an die Geschäftsstelle Jugendgemeinderat, Marktplatz 6, 72160 Horb a. N. 
Es ist auch möglich, deine Bewerbung im Sekretariat oder bei den Schulsozialarbeiterinnen an deiner Schule abzugeben. 
Achtung, deine Bewerbung muss Folgendes beinhalten: Vor- und Zuname, Geburtsdatum, Anschrift, besuchte Schule oder Berufsbezeichnung, ein aktuelles Lichtbild und die eigenhändige Unterschrift. Bewerbungen sind ungültig, wenn sie verspätet eingehen, die vorgeschriebenen Angaben nicht enthalten oder diese nicht lesbar sind.

Und wie funktioniert das mit der Wahl?
Wie auch die Jahre zuvor, wird die Wahl in Form einer Online-Wahl stattfinden. Wählen kann nur, wer in das Wählerverzeichnis eingetragen ist und eine TAN für die Online-Wahl erhalten hat (diese bekommt ihr bis spätestens 16. März 2020 zugesandt). Das Wählerverzeichnis kann bei der Geschäftsstelle Jugendgemeinderat der Stadtverwaltung Horb a. N. zu den allgemeinen Öffnungszeiten eingesehen werden.
Es sind insgesamt 12 Mitglieder des Jugendgemeinderats zu wählen. Die Sitze werden nach der Höchstzahl der erreichten Stimmen vergeben. Bei Stimmengleichheit entscheidet über die Reihenfolge das Los. Aufgrund ihrer geringen Schülerzahl wird den Schülerinnen und Schülern der beiden Horber Förderschulen (Pestalozzischule und Roßbergschule) insgesamt ein Sitz im Jugendgemeinderat garantiert. Sollte sich kein Bewerber an den Förderschulen zur Wahl stellen, wird der garantierte Sitz allgemein freigegeben.

Alles beginnt mit deiner Stimme – nutz deine Chance, für die Jugend in Horb a. N. etwas bewegen zu können!
Jugendgemeinderatswahl_Plakat
^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de