Veranstaltung

Arztvortrag: Schilddrüse - weniger ist mehr. Warum immer noch zu oft operiert wird (30005 HO)

Di, 9. November 2021
19:00-20:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Beim Vortrag soll diskutiert werden, welche Schilddrüsenkrankheiten überhaupt operiert werden sollten und in welchen Ausnahmefällen die Entfernung der Schilddrüse anzuraten ist.
^
Beschreibung

Dr. med. Markus Klotz, Facharzt für Innere Medizin, Endokrinologie-Diabetologie, Gastroenterologie, Klinische Geriatrie, Diabetologe DDG, Ernährungsmediziner DGEM und Oberärzte der Klinik 
Schilddrüsenkrebs wird seit vielen Jahren immer häufiger festgestellt.
Beim Vortrag soll diskutiert werden, welche Schilddrüsenkrankheiten überhaupt operiert werden sollten und in welchen Ausnahmefällen die Entfernung der Schilddrüse anzuraten ist. Dabei wird auch besprochen, welche diagnostischen Möglichkeiten im Vorfeld zum Einsatz kommen sollten. Eine Anmeldung ist erforderlich unter folgender Angabe: 30005HO.

Anmeldung und weitere Informationen unter Tel. 07441/ 920-1444 oder unter www.vhs-kreisfds.de.

^
Veranstaltungsort
^
Hinweise
  • rollstuhlgerechte Veranstaltung
  • wetterunabhängige Veranstaltung
^
Veranstalter
Kreisvolkshochschule Horb
In Kooperation mit dem Klinikum Freudenstadt
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Direkt | finden