Banner_Amtsblatt

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Pressestelle

07451 901-290
E-Mail senden / anzeigen
Rathaus Horb
Marktplatz 8
72160 Horb am Neckar
Stadtteil: Horb

Horber Amtsblatt

  • Informative Beiträge, amtliche Nachrichten und aktuelle Veranstaltungshinweise finden Sie auch im Horber Amtsblatt.

RSS-Feed

  • RSS-FeedBleiben Sie informiert: Sie können die Pressemitteilungen der Stadt Horb am Neckar auch als RSS-Feed abonnieren.

Stadtnachricht

Ausbildung zur Leitung von Kinder- und Jugendgruppen


Der Kreisjugendring Freudenstadt e. V. bietet auch in diesem Jahr eine Ausbildungsreihe für ehrenamtlich Engagierte ab 15 Jahren, die in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sind oder sein möchten, an. Der nächste Ausbildungsblock findet am 7. und 8. sowie 14. und 15. Oktober 2022 statt; freitags je von 19:00 bis 21:30 Uhr und samstags je von 9:00 bis 16:30 Uhr. Der Einstieg in die Jugendleiterschulung ist im Herbst sowie Frühling möglich.

Bei der Schulung für Jugendleiterinnen und Jugendleiter erlernen die Teilnehmenden wichtige Tools für das ehrenamtliche Engagement in der Jugendarbeit: Wie man Gruppen anleitet, welche Methoden und Spiele es gibt, welcher rechtliche Rahmen zu beachten ist und wie verschiedene Aktivitäten organisiert werden können.

Die Ausbildung umfasst 40 Stunden in zwei Blöcken und die Absolventinnen und Absolventen sind ab 16 Jahren berechtigt, die staatlich anerkannte Jugendleiter*innencard zu beantragen. Mit dieser sind sie qualifiziert zum selbstständigen Leiten und Organisieren von Jugendgruppen und profitieren zusätzlich von zahlreichen Vergünstigungen deutschlandweit.

Die Juleica ist drei Jahre gültig; mit der Teilnahme an einer Fortbildung von mindestens acht Zeitstunden kann die Jugendleiter*innencard ganz unkompliziert verlängert werden.

Der Veranstaltungsort ist das Jugendhaus, Bahnhofstraße 34 in Dornstetten. Für die Bildungsreihe wird ein Teilnahmebetrag bei der Kompaktschulung von 50 Euro, für die Auffrischungsschulung von 10 Euro erhoben. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung per E-Mail: stefanie.ebert@kjr-fds.de oder unter Tel. 0175 540-5444 erforderlich.

^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden