Banner_Amtsblatt

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Pressestelle

07451 901-290
E-Mail senden / anzeigen
Rathaus Horb
Marktplatz 8
72160 Horb am Neckar
Stadtteil: Horb

Horber Amtsblatt

  • Informative Beiträge, amtliche Nachrichten und aktuelle Veranstaltungshinweise finden Sie auch im Horber Amtsblatt.

RSS-Feed

  • RSS-FeedBleiben Sie informiert: Sie können die Pressemitteilungen der Stadt Horb am Neckar auch als RSS-Feed abonnieren.

Stadtnachricht

B 28: Radweglückenschluss Horb a. N.


Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe werden seit Mitte April 2022 die Arbeiten zum Bau eines Radwegs in Horb a. N. an der B 28 / B 32 durchgeführt (Pressemitteilung 12. April 2022). Diese sind nun seit Freitag, 10. Juni 2022 abgeschlossen, sodass der Radweg für den Verkehr freigegeben werden konnte. Der neue Radweg schließt mit einer Gesamtlänge von rund 180 Metern und einer Breite von 2,5 Metern die Radwegelücke zwischen der Strecke Bildechinger Steige und Horb Hohenberg-Bildechingen. Er führt von der Bildechinger Steige entlang der Aral Tankstelle bis zum Verkehrsknotenpunkt B 28 / B 32. Hier ist auch eine sichere Querung der B 28 möglich. Im Rahmen der Baumaßnahme wurde ein Teilbereich des Radwegs neu gebaut. Dieser umfasst eine Länge von rund 100 Metern und verläuft vom Knotenpunkt B 28 / B32 bis an den bestehenden Radweg, der von der Bildechinger Steige in Richtung Haugenstein führt. Außerdem wurde der bestehende Radweg ertüchtigt und der Anschluss an die Bildechinger Steige durch eine Absenkung des Gehwegs hergestellt. Die Baukosten belaufen sich auf rund 130.000 Euro und werden vom Bund getragen. Das Regierungspräsidium bedankt sich bei den Verkehrsteilnehmenden für das Verständnis für die Belastungen und Behinderungen während der Baumaßnahme. Weitere Informationen unter VerkehrsInfo BW mit aktuellen Informationen zur Verkehrslage und zu Baustellen sowie in der "VerkehrsInfo BW" - App.

^
Redakteur / Urheber
Regierungspräsidium Karlsruhe

Direkt | finden