Banner_Amtsblatt

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Pressestelle

07451 901-270
07451 901-290
E-Mail senden / anzeigen
Rathaus Horb
Marktplatz 8
72160 Horb am Neckar
Stadtteil: Horb

Horber Amtsblatt

  • Informative Beiträge, amtliche Nachrichten und aktuelle Veranstaltungshinweise finden Sie auch im Horber Amtsblatt.

RSS-Feed

  • RSS-FeedBleiben Sie informiert: Sie können die Pressemitteilungen der Stadt Horb am Neckar auch als RSS-Feed abonnieren.

Stadtnachricht

Symbolischer Spatenstich für das Baugebiet Allmend-Mitte in Horb a. N.-Bittelbronn


Mit dem offiziellen Spatenstich Anfang März 2021 wurde der Startschuss für die Erschließung des zweiten Abschnittes des Baugebietes Allmend-Mitte gesetzt. Aufgrund der Corona-Lage kamen lediglich Oberbürgermeister Peter Rosenberger, Ortsvorsteher Hans Schmid, Projektleiter Antonio Sánchez Martinez vom Fachbereich Technische Betriebe und Andreas King von der Baufirma Stumpp zusammen, um symbolisch den Beginn der Bauarbeiten auf der Baustelle Allmend-Mitte zu setzen. Damit schreitet die Entwicklung im Baugebiet Allmend weiter voran.

Der gesamte Bebauungsplan Allmend-Mitte wurde 2018 rechtskräftig. Im gesamten Baugebiet Allmend-Mitte sind 17 Bauplätze vorhanden, wovon 7 Bauplätze durch bestehende Straßen bereits erschlossen waren und nach der fertigen Planung 2019 direkt verkauft werden konnten. In dem jetzigen zweiten Abschnitt Allmend-Mitte können die restlichen 10 verkauften Bauplätze durch die Verlängerung der Straße Mittlere Breite erschlossen werden. Die Kosten der Erschließungsarbeiten belaufen sich dabei auf rund 556.000 Euro.

In dem allgemeinen Wohngebiet sollen künftig Einzel- und Doppelhäuser realisiert werden. Mit einer Gesamtfläche des Baugebietes Allmend-Mitte von 13.224 m² können in Summe 17 Familien ein neues Zuhause finden.

„Um der hohen Nachfrage nach Wohnraum nachzukommen, ist dies ein wichtiger Schritt hier in Bittelbronn. Die Entwicklung der Ansiedlungen ist ein Zeichen für weiteres Leben in unserem schönen Ortsteil Bittelbronn. Es freut mich zu sehen, dass auch im neuen Baugebiet Allmend-Mitte die Bauplätze direkt verkauft werden konnten“, so Oberbürgermeister Rosenberger nach dem Spatenstich.

Ortsvorsteher Schmid ergänzt: „Wir sind jetzt im letzten Abschnitt angekommen und können 17 Bauplätze vorweisen. Dies ist eine tolle Entwicklung für uns in Bittelbronn, die nur mit einer guten Vorausplanung möglich war.“

Spatenstich Baugebiet Allmend-Mitte in Horb a. N.-Bittelbronn
Beim Spatenstich für das Baugebiet Allmend-Mitte in Horb a. N.-Bittelbronn: Oberbürgermeister Peter Rosenberger, Ortsvorsteher Hans Schmid, Projektleiter Antonio Sánchez Martinez vom Fachbereich Technische Betriebe und Andreas King von der Baufirma Stumpp (v. l. n. r.).

^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden