Banner_Amtsblatt

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Pressestelle

07451 901-270
07451 901-290
E-Mail senden / anzeigen
Rathaus Horb
Marktplatz 8
72160 Horb am Neckar
Stadtteil: Horb

Horber Amtsblatt

  • Informative Beiträge, amtliche Nachrichten und aktuelle Veranstaltungshinweise finden Sie auch im Horber Amtsblatt.

RSS-Feed

  • RSS-FeedBleiben Sie informiert: Sie können die Pressemitteilungen der Stadt Horb am Neckar auch als RSS-Feed abonnieren.

Stadtnachricht

Förderaufruf des Europäischen Sozialfonds zur COVID-19-Pandemie (C 129 - 22.01.2021)


Die Europäische Union hat mit dem Aufbauplan Next Generation EU auf die COVID-19-Pandemie reagiert. Aus dem Krisenhilfsfonds REACT-EU „Recovery Assistance for Cohesion and the Territories of Europe“ (Aufbauhilfe für den Zusammenhalt und die Gebiete Europas) sollen für die Jahre 2021 und 2022 zusätzliche Mittel nach Baden-Württemberg fließen. Damit sollen sowohl die in der Krise besonders benachteiligten Menschen unterstützt sowie die Digitalisierung im sozialen, kulturellen und gesundheitlichen Bereich als auch die (Kleinst-) Unternehmen gefördert werden. Hierzu wurde ein Rahmenaufruf mit den Einzelaufrufen in drei spezifischen Ziele zu verschiedenen Themen veröffentlicht:
  • E 1.1      Digitalisierung in den Bereichen Soziales, Gesundheit und Pflege
  • E 1.2      Bekämpfung von Armut und Ausgrenzung
  • E 1.3      Unterstützung von Beschäftigung, Wirtschaft und Kultur
Anträge können bis Montag, 15. Februar 2021 bei der Landeskreditbank eingereicht werden. Ausführliche Informationen gibt es auf der Homepage des ESF Baden-Württemberg unter www.esf-bw.de/esf/index.php?id=449.
^
Redakteur / Urheber
Europäischer Sozialfonds

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de