Banner_Amtsblatt

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Pressestelle

07451 901-270
07451 901-290
E-Mail senden / anzeigen
Rathaus Horb
Marktplatz 8
72160 Horb am Neckar
Stadtteil: Horb

Horber Amtsblatt

  • Informative Beiträge, amtliche Nachrichten und aktuelle Veranstaltungshinweise finden Sie auch im Horber Amtsblatt.

RSS-Feed

  • RSS-FeedBleiben Sie informiert: Sie können die Pressemitteilungen der Stadt Horb am Neckar auch als RSS-Feed abonnieren.

Stadtnachricht

Horber Grundschulen und Kindergärten ab 29. Juni im Regelbetrieb (23.06.2020 - C93)


An den Horber Grundschulen und den Kindergärten startet am 29. Juni 2020 wieder der Regelbetrieb. Die Corona-Verordnung des Landes sieht keine Abstandsvorschriften mehr für Kinder untereinander vor, weil Kinder unter 10 Jahren beim Infektionsgeschehen laut einer Studie der Landesregierung keine große Rolle spielen sollen. Lediglich Erwachsene untereinander müssen die Abstände noch einhalten. Allerdings gelten nach wie vor strenge Hygieneregelungen. In den weiterführenden Schulen wird für die Klassenstufen fünf bis sieben weiterhin eine Notbetreuung eingerichtet.
 
Grundschulen
Nicht in allen Fächern wird unterrichtet, die Schulleitungen passen die Lehrpläne entsprechend an. Pausen sollen möglichst versetzt stattfinden. Die Stadt Horb a. N. bietet außerunterrichtliche Betreuung für alle Kinder an, die bereits vor Corona dafür angemeldet waren. Kinder, die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen, dürfen aus der Betreuung abgemeldet werden. Bei Bedarf und sofern noch Kapazitäten frei sind, können zusätzliche Kinder mit aufgenommen werden. Es gelten die Elternbeiträge entsprechend den Bedingungen vor Corona. Der zeitliche Umfang entspricht ebenfalls dem Umfang der Betreuung an der jeweiligen Schule wie vor der coronabedingten Schließung.
 
Kindergärten
Am Montag, 22. Juni 2020 haben die Stadt Horb a. N. und die kirchlichen Träger in einem gemeinsamen Gespräch die Konzepte für die Öffnung der Kindertageseinrichtungen abgestimmt. Ziel ist es, dass alle Kinder täglich ihre bisherige Kita besuchen können. Kinder werden in der Gruppe betreut, die sie vor der allgemeinen Schließung besucht haben und möglichst immer von den gleichen Betreuungspersonen. Die Gruppengröße entspricht der genehmigten Größe vor Corona. Offene Gruppen werden möglichst auf ein festes Gruppensystem umgestellt. Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat zwischenzeitlich seine Einstufung zu den Risikogruppen an die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse angepasst. Eine allgemeine Einstufung zu einer Risikogruppe gibt es demnach nicht mehr. Es können alle Erziehungskräfte wieder eingesetzt werden, außer es besteht ein individuelles Risiko, das im Rahmen einer medizinischen Beurteilung festgestellt wird. Steht nicht ausreichend Personal zur Verfügung, können die Öffnungszeiten angepasst werden. Allerdings gehen die Kindergartenträger momentan davon aus, dass die Kinder in vollem Umfang wie vor Corona betreut werden können. Kranke Kinder dürfen die Kita nach wie vor nicht besuchen. Eltern müssen bescheinigen, dass ihr Kind gesund ist (>Formular zum Download). Bring- und Abholsituationen werden zwischen den Einrichtungen und den Eltern individuell abgestimmt. Im Rahmen der Ganztagesbetreuung wird auch wieder Mittagessen angeboten. In den Sommerferien sind die Kindertageseinrichtungen zu den bereits bekannt gegebenen Zeiten geschlossen. Eingewöhnungen können wieder stattfinden, begleitende Eltern müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Ab 1. Juli werden wieder die normalen Betreuungsgebühren erhoben. Die für März bereits abgebuchten Gebühren werden zur Hälfte zurückerstattet bzw. mit den Gebühren für Juli sowie dem 29. und 30. Juni, verrechnet. Der Gemeinderat der Stadt Horb a. N. hatte beschlossen, die Gebühren während der Kindergartenschließung zu erlassen. Eine Notbetreuung wird tagesgenau abgerechnet. Dieses gilt für alle Kindertageseinrichtungen in Horb a. N., unabhängig vom Kindergartenträger.




Weitere Informationen:

Elternbrief vom 23.06.2020

Formular Gesundheitsbescheinigung für Kindertageseinrichtung
^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de