Banner_Amtsblatt

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Pressestelle

07451 901-270
07451 901-290
E-Mail senden / anzeigen
Rathaus Horb
Marktplatz 8
72160 Horb am Neckar
Stadtteil: Horb

Horber Amtsblatt

  • Informative Beiträge, amtliche Nachrichten und aktuelle Veranstaltungshinweise finden Sie auch im Horber Amtsblatt.

RSS-Feed

  • RSS-FeedBleiben Sie informiert: Sie können die Pressemitteilungen der Stadt Horb am Neckar auch als RSS-Feed abonnieren.

Stadtnachricht

Solidaritätslicht als Zeichen des Zusammenhalts (09.04.2020 - C44)



Sonnenaufgang über dem Neckartal

Liebe Horberinnen und Horber,

die Natur erwacht aus dem Winterschlaf, die Sonne wärmt uns mit ihrem Licht. So wie die Sonne im Neckartal über Horb jeden Tag aufgeht, werden auch wir aus dieser schweren Zeit wieder herausfinden und die Stadt wieder mit Leben füllen. Ich glaube das aus tiefstem Herzen, weil ich in meiner Zeit als Oberbürgermeister noch nie so viel Hilfsbereitschaft und Solidarität unter den Menschen erlebt habe wie gerade jetzt. Für die christliche Gemeinschaft stellt das nahe Osterfest einen Höhepunkt im religiösen Jahreskalender dar. Unsere muslimischen Mitbürgerinnen und Mitbürger bereiten sich in den jetzt stattfindenden „gesegneten drei Monaten“ auf den Monat Ramadan vor. Jüdische Gemeinden begehen die Pessach-Festwoche. Aber auch Menschen, die sich keiner Religion zugehörig fühlen, verbinden mit dem Frühjahr und den heller werdenden Tagen eine Zeit des Neuanfangs und des Aufbruchs. Das Motiv des Lichtes spielt in vielen Religionen und Kulturen eine große Rolle. Oft bitten Gläubige darum, dass Gottes Licht ihren Weg erleuchten möge. Sie verstehen darunter den Wunsch, dass Gott sie auf ihren Wegen begleiten und ihnen Orientierung geben möge. Sie sind sich des guten Ausgangs einer Sache gewiss. Lassen Sie uns alle zusammen mit diesem Hoffnungsschimmer leben und ihn in unserer Stadt weiterhin verbreiten, als äußeres Zeichen unseres Zusammenhalts als Horber Gesellschaft, unabhängig davon, ob und welcher Religion wir angehören.

Zünden wir gemeinsam – und doch jeder für sich in seiner Wohnung oder in seinem Haus – ein Licht an und stellen es ans Fenster. Wenn Sie dann am Samstag, 11. April 2020, 21:00 Uhr, noch weitere Lichter in den Fenstern Ihrer Nachbarn sehen – dann sind Sie zwar vorbildlich alleine zuhause – können aber unsere starke Gemeinschaft überall erkennen. Das macht Mut und gibt Hoffnung.

Kerze


Ihr Peter Rosenberger
Oberbürgermeister
^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de