Stadtnachricht

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Pressestelle

07451 901-270
07451 901-290
E-Mail senden / anzeigen
Rathaus Horb
Marktplatz 8
72160 Horb am Neckar
Stadtteil: Horb

Horber Amtsblatt

  • Informative Beiträge, amtliche Nachrichten und aktuelle Veranstaltungshinweise finden Sie auch im Horber Amtsblatt.

RSS-Feed

  • RSS-FeedBleiben Sie informiert: Sie können die Pressemitteilungen der Stadt Horb am Neckar auch als RSS-Feed abonnieren.

Stadtnachricht

Informationen zur aktuellen Coronavirus-Lage in Horb a.N. (16.03.2020 - C11)


Im heutigen Verwaltungsstab der Stadt Horb a. N. wurde entschieden, alle städtischen Einrichtungen ab morgen, 17. März 2020, für den Publikumsverkehr zu schließen. Dieses betrifft u.a.
 
-          Rathaus Horb am Neckar
-          alle Ortschaftsverwaltungen
 
Bereits am Sonntag hat Oberbürgermeister Rosenberger angeordnet, ab Montag, die Stadtbücherei, das Stadtmuseum und das Stadtarchiv zu schließen.
 
Für dringende Anliegen und Notfälle hat die Stadtverwaltung ein Bürgertelefon eingerichtet: Tel. Nr. 07451 / 901 – 111. Dieses ist von Montag bis Freitag von 8:00 bis 20:00 Uhr besetzt.
 
Bereits am Freitag wurden alle städtischen Veranstaltungsräume, z. B. Sporthallen, Gemeindehäuser, Jugendräume, das Neckarbad und das Altheimer Hallenbad geschlossen.
 
Vor allem für die älteren Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt, die sich nicht über Familie, Bekannte und Nachbarschaft versorgen können, organisiert die Stadtverwaltung Hilfe. Wer dieses Angebot in Anspruch nehmen möchte, kann sich unter dem Seniorenhilfstelefon Tel. Nr. 07451 / 901- 305 melden. Es ist von Montag bis Freitag von 14:00 bis 18:00 Uhr besetzt. Die Stadtverwaltung ist sehr dankbar, dass sich Vereine und Privatpersonen gemeldet haben, die sich an diesen Hilfsangeboten beteiligen möchten.
 
Solidarität und Mitmenschlichkeit sind auch für die nächste Zeit gefragt. Berufstätige Eltern stehen vor der Herausforderung, durch die Schließung der Kindergärten und Schulen bis nach den Osterferien, die Betreuung ihrer Kinder bewältigen zu müssen. Leider kann nicht für alle Eltern eine Notbetreuung angeboten werden. Aber auch hier hat sich gezeigt, dass der Großteil der Eltern den Ernst der Lage erkannt hat und diesen harten Einschnitt als notwendige Maßnahme hinnimmt.
 
Die Stadtverwaltung hatte von Samstag bis Montag ein Informationstelefon geschaltet, bei dem Eltern, die beide in Bereichen mit „kritischer Infrastruktur“ beschäftigt sind, ihre Kinder für eine Notbetreuung anmelden konnten. Dieses betrifft die Kinder, welche in Horb a. N. eine Kindertageseinrichtung besuchen oder die Schulklassen 1 bis 6. Bislang wurden 14 Kinder zur Betreuung im Kindergarten und 7 Schulkinder angemeldet. Diese wurden heute noch in der jeweiligen Einrichtung betreut, die sie derzeit besuchen.
 
Ab morgen erfolgen die Betreuung der Kinder von 1 bis 6 Jahren im städtischen Kindergarten Bildechingen, im städtischen Kindergarten Nordstetten sowie die U3-Betreuung im Kindergarten „Storchennest“ in Horb a. N.
 
Die Schulkinder werden an vier Standorten von Lehrkräften betreut. Dieses sind das Schulzentrum Hohenberg sowie die Gutermann-Grundschule in Horb a. N., die Grundschule in Talheim und die Grundschule in Nordstetten.
 
Die Betreuungszeiten wurden nach dem jeweiligen Bedarf mit den Eltern abgestimmt. Weitere Betreuungszeiten und Betreuungseinrichtungen könnten dazukommen, wenn die Landesregierung die Bereiche „kritischer Infrastruktur“ neu definiert.
 
Mit Verordnung vom 16. März 2020 hat die Landesregierung umfangreiche weitere Entscheidungen getroffen. Ein Großteil der Maßnahmen betrifft Bereiche, die bereits in den letzten Tagen in Horb a. N. von der Stadtverwaltung umgesetzt wurden. In § 5 wird auch der Betrieb von Gaststätten stark eingeschränkt. Der Wortlaut der Verordnung kann auf der städtischen Homepage unter www.horb.de in einer gesonderten Meldung nachgelesen werden.

Alle Information zur Coronavirus-Lage finden Sie unter www.horb.de/coronavirus.

^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de