Stadtnachricht

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Pressestelle

07451 901-270
07451 901-290
E-Mail senden / anzeigen
Rathaus Horb
Marktplatz 8
72160 Horb am Neckar
Stadtteil: Horb

Horber Amtsblatt

  • Informative Beiträge, amtliche Nachrichten und aktuelle Veranstaltungshinweise finden Sie auch im Horber Amtsblatt.

RSS-Feed

  • RSS-FeedBleiben Sie informiert: Sie können die Pressemitteilungen der Stadt Horb am Neckar auch als RSS-Feed abonnieren.

Stadtnachricht

Stadt ergreift weitere Maßnahmen gegen Corona-Pandemie (13.03.2020 - C07)


Wie bereits berichtet, hat das Landratsamt Freudenstadt am Freitagnachmittag, 13. März 2020 über die von Städten und Gemeinden sowie dem Landkreis gemeinsam vereinbarten Maßnahmen zur Bewältigung der Herausforderung des Corona-Virus informiert. Ebenso hat die Landesregierung Baden-Württemberg die Schließung von Kindertageseinrichtungen und Schulen ab dem kommenden Dienstag veranlasst.

Oberbürgermeister Rosenberger hat umgehend die Umsetzung eines ganzen Maßnahmenbündels im Verwaltungsstab in die Wege geleitet. Damit wird der bereits in der Stadt Horb a. N. frühzeitig beschrittene Weg, die weitere Ausbreitung des Virus so weit wie möglich zu verzögern, konsequent fortgesetzt.
  • Aufforderung und Appell an die Bevölkerung, alle organisierten Zusammenkünfte und Veranstaltungen, wenn irgend möglich, nicht stattfinden zu lassen; dies gilt auch für Kirchen und Vereine (z.B. Gottesdienst und Training, Proben etc.). Sofern dennoch keine Vernunft und Einsicht besteht, wird die Ortspolizeibehörde dies prüfen und erforderlichenfalls untersagen.
  • Hallenbäder werden bereits ab Samstag, 14. März 2020 geschlossen. Dies gilt im Stadtgebiet für das Neckarbad und das Hallenbad in Altheim.
  • Städtische Hallen und städtische Veranstaltungsräume sind ebenfalls geschlossen, auch für Breiten- und Vereinssport.
  • Auch der offene Jugendtreff des Jugendreferats im Marmorwerk sowie alle Jugendräume in den Ortschaften sind geschlossen.
  • Die Stadt hat eine Allgemeinverfügung zum Betretungsverbot für Alten- und Pflegeheime erlassen. Diese regelt, dass alle Alten- und Pflegeheime im Stadtgebiet von Besuchern bis auf weiteres nicht mehr betreten werden dürfen; Ausnahmen werden in der Allgemeinverfügung geregelt.
  • Schulen und Kindertageseinrichtungen werden ab Dienstag, 17. März 2020 bis zum Sonntag, 19. April 2020 geschlossen. Dies gilt auch für die städtische Musikschule und deren Angebote in den Stadtteilen. Weitere Informationen finden Sie  h i e r.
  • Die Rathäuser in Horb a. N und den Stadtteilen und die Stadtbücherei bleiben derzeit noch geöffnet. Die Bevölkerung wird jedoch aufgefordert, persönliche Besuche auf ein Mindestmaß zu beschränken und Angelegenheiten soweit möglich telefonisch zu erledigen. Sollten Sie sich in den vorangegangenen 14 Tagen in einem vom Robert-Koch-Institut bis dahin ausgewiesenen Risikogebiet aufgehalten haben oder Kontakt zu einer bestätigt an COVID-19 erkrankten Person hatten, bitten wir Sie – unabhängig davon, ob Sie Symptome aufweisen oder nicht – städtische Einrichtungen nicht zu betreten und den Empfehlungen der Gesundheitsämter zu folgen.

Alle Information zur Coronavirus-Lage finden Sie unter www.horb.de/coronavirus.
 

^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de