Stadtnachricht

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Pressestelle

07451 901-270
07451 901-290
E-Mail senden / anzeigen
Rathaus Horb
Marktplatz 8
72160 Horb am Neckar
Stadtteil: Horb

Horber Amtsblatt

  • Informative Beiträge, amtliche Nachrichten und aktuelle Veranstaltungshinweise finden Sie auch im Horber Amtsblatt.

RSS-Feed

  • RSS-FeedBleiben Sie informiert: Sie können die Pressemitteilungen der Stadt Horb am Neckar auch als RSS-Feed abonnieren.

Stadtnachricht

Hohe Beteiligung beim Bürger-Dialog zur Mobilität im Landkreis


Rund 4.500 Teilnehmer gaben beim aktuellen Bürger-Dialog ihre Meinung über das bestehende Angebot von Bus und Bahn im Landkreis Freudenstadt ab. Dies bedeutet, dass sich ungefähr 10 % aller Haushalte des Landkreises an der Umfrage beteiligt und ihre Wünsche und Verbesserungsvorschläge zum öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) geäußert haben.

Wer keine Möglichkeit hatte, die Umfrage auf dem Handy oder am Computer auszufüllen, konnte die Fragebögen in den Rathäusern, Ortschaftsverwaltungen, den Filialen der Sparkassen und Volksbanken, im Krankenhaus oder bei den Tourist-Informationen ausfüllen und in die dort vorhandenen Boxen einwerfen. Von dieser Möglichkeit machten 20 % aller Teilnehmer Gebrauch. Für Landrat Dr. Klaus Michael Rückert ist dies ein eindeutiges Zeichen, dass auch bei weiteren Runden des Bürger-Dialogs auf diese Möglichkeit gesetzt werden muss. „Insbesondere der ältere Teil der Bevölkerung kann so auf eine einfache Art und Weise am Bürgerdialog teilnehmen“ so der Landrat.
Von der hohen Resonanz auf die Umfrage ist Landrat Dr. Klaus Michael Rückert begeistert: „Dies zeigt, was für eine wichtige Rolle das Thema „Mobilität“ im Leben der Menschen spielt.“

Die Kreisverwaltung wird nun einige Tage benötigen, um die Umfrage auszuwerten und die Ergebnisse dem Kreistag des Landkreises Freudenstadt vorzustellen. „Die Umfrageergebnisse sind eine sehr gute Grundlage für eine Diskussion im Kreistag. Die Ergebnisse werden zeigen, in welche Richtung wir den öffentlichen Nahverkehr im Landkreis verbessern und entwickeln können.“ Selbstverständlich werden die Ergebnisse anschließend auch der Öffentlichkeit präsentiert.
^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de