Stadtnachricht

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Pressestelle

07451 901-270
07451 901-290
E-Mail senden / anzeigen
Rathaus Horb
Marktplatz 8
72160 Horb am Neckar
Stadtteil: Horb

Horber Amtsblatt

  • Informative Beiträge, amtliche Nachrichten und aktuelle Veranstaltungshinweise finden Sie auch im Horber Amtsblatt.

RSS-Feed

  • RSS-FeedBleiben Sie informiert: Sie können die Pressemitteilungen der Stadt Horb am Neckar auch als RSS-Feed abonnieren.

Stadtnachricht

STADTRADELN 2019 in Horb a. N.


Auf die Räder – fertig – los: Am Samstag, 1. Juni 2019 startet das zweite Horber STADTRADELN. Mit mittlerweile über zehn angemeldeten Teams ist Horb a. N. bereits gut aufgestellt. Die Stadtverwaltung freut sich jedoch über jede weitere Anmeldung. Diese ist auch noch während des Zeitraums der drei Wochen vom 1. bis 21. Juni 2019 über die Homepage www.stadtradeln.de/horb oder direkt bei Lidia Melito, Tel. 07451 901-130, E-Mail: L-Melito@horb.de oder Nina Ledermann, Tel. 07451 901-213, E-Mail: N-Ledermann@horb.de von der Stadtverwaltung Horb a. N. möglich.

Als gemeinsamer Auftakt zum STADTRADELN 2019 ist für kommenden Sonntag, 2. Juni 2019 eine gemeinsame Radtour mit Unterstützung des ADFC Freudenstadt geplant. Diese startet um 10:00 Uhr auf dem Flößerwasen in Horb a. N. und endet gegen 12:00 Uhr auf dem Rauschbart.

Die Tour hat eine Länge von ca. 17 Kilometern. Dabei sind rund 127 Höhenmeter zu überwinden, jedoch mit meist moderaten Steigungen. Der größte Teil der Strecke ist asphaltiert. Teilweise geht es auch über Wege mit über Waldweg-Charakter. Alle Radlerinnen und Radler sind herzlich eingeladen, gemeinsam das STADTRADELN 2019 zu eröffnen und die ersten Kilometer zu sammeln. Die Tour ist auch für ungeübte Radfahrerinnen und Radfahrer sowie für Jugendliche geeignet. Für Kinder kann die Tour durchaus anstrengend werden, sodass bei Bedarf die Radgruppe aufgeteilt wird.

Unterstützt wird die Stadt Horb a. N. dieses Jahr von Götz Peter als „STADTRADEL-Star“. Peter ist begeisterter Radfahrer und erfüllt in seiner Funktion als Schulleiter Gemeinschaftsschule in Horb nicht nur für seine Schülerinnen und Schüler eine Vorbildfunktion. „Radfahren ist gesund und hält fit. Ich möchte alle Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt – egal ob groß, ob klein, ob jünger oder älter ermutigen: Machen Sie mit, sammeln Sie Radkilometer und setzen Sie damit ein kleines, aber klares Zeichen für den Klimaschutz“, so Götz Peter.

In seiner Funktion als STADTRADEL-Star wird Peter in den nächsten drei Wochen immer wieder von seinen Erfahrungen berichten und sich so dafür einsetzen, dem Fahrrad als Fortbewegungsmittel im Alltag und in der Freizeit eine größere Plattform zu bieten. Die Stadtverwaltung Horb a. N. wünscht allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Spaß beim diesjährigen STADTRADELN!

STADTRADELN 2019 in Horb a. N.
STADTRADEL-Star Götz Peter (rechts) und Koordinatorin Nina Ledermann (links) freuen sich auf möglichst viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Horber STADTRADELN.
^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK