Stadtnachricht

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Pressestelle

07451 901-270
07451 901-290
E-Mail senden / anzeigen
Rathaus Horb
Marktplatz 8
72160 Horb am Neckar
Stadtteil: Horb

Horber Amtsblatt

  • Informative Beiträge, amtliche Nachrichten und aktuelle Veranstaltungshinweise finden Sie auch im Horber Amtsblatt.

RSS-Feed

  • RSS-FeedBleiben Sie informiert: Sie können die Pressemitteilungen der Stadt Horb am Neckar auch als RSS-Feed abonnieren.

Stadtnachricht

Bericht aus der Sitzung des Jugendgemeinderates


In seiner vergangenen Sitzung am 28. März 2019 im Marmorwerk hat sich der Jugendgemeinderat mit seiner Projektidee „Anlegen einer Downhillstrecke für Mountainbiker“ befasst. Bislang gab es verschiedene Überlegungen, wo eine solche Strecke in Horb a. N. angelegt werden könnte. Klar ist, dass es sich um eine städtische Waldfläche handeln sollte, die nicht von Schutzgebieten tangiert ist. Informationen von anderen Kommunen und einige Vorab-Prüfungen haben ergeben, dass die Frage der Prüfung der Verkehrssicherheit einer solchen Anlage geklärt werden muss. Der Jugendgemeinderat sucht nun begeisterte Mitstreiter und ruft alle Mountainbiker, die Interesse an einem solchen Projekt haben, auf, sich unter E-Mail: jugendgemeinderat@horb.de zu melden.

Weiteres Thema der Sitzung war die bevorstehende Kommunalwahl im Mai 2019. In Kooperation mit dem Landratsamt sind Informationsveranstaltungen für die Wählerinnen und Wähler ab 16 Jahre an den Horber Schulen geplant. Der Jugendgemeinderat hat signalisiert, dass er entsprechende Unterstützung leisten und in diesem Zuge die Gelegenheit nutzen möchte, sich als Gremium den Schülerinnen und Schülern vorzustellen.

Der Austausch mit dem Jugendgemeinderat Tübingen soll fortgesetzt werden. Ein Gegenbesuch der Tübinger Jugendlichen in Horb a. N. wird vom Jugendgemeinderat Horb a. N. koordiniert.

Die jungen Räte haben ferner die letzten Vorbereitungen und Absprachen im Hinblick auf den Spendenlauf zugungsten des Kinder- und Jugendhospizdienstes im Rahmen des Horber Frühlings getroffen. Auch steht das Gremium bei den Vorbereitungen für das Holi-Festival am 20. Juli 2019 in den Startlöchern.

In der Sitzung hat JGR-Vorsitzender Tom Schmidt vergangene Veranstaltungen revue passieren lassen. Neben der Fasnetsveranstaltung „Horb steht Kopf“, die in Kooperation mit der Narrenzunft Horb a. N. stattgefunden hat, hat der JGR auch einen Fachvortrag zum Thema „Umgang mit Smartphones im Grundschulalter“ durchgeführt. Die Schulung der Senioren im Umgang mit Handys war ebenfalls ein voller Erfolg. Stadtseniorenrat und der Jugendgemeinderat sind sich einig, dass es hier eine Fortsetzung geben wird.

Marius Friedrichson von der Johanniter-Jugend hat den Wimpel-Wettstreit, welcher vom 17. bis 19. Mai 2019 in Horb a. N. stattfindet, vorgestellt. Der Jugendgemeinderat unterstützt den Wettstreit, in dem er eine Station betreut.

Die jungen Räte unterstützen auch die Skater beim geplanten Skatecontest am 6. April 2019.

Weitere Infos über die Arbeit des Jugendgemeinderats sind auf www.horb.de/jugendgemeinderat und www.facebook.com/jgrhorb zu finden.
^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK