Stadtnachricht

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Pressestelle

07451 901-270
07451 901-290
E-Mail senden / anzeigen
Rathaus Horb
Marktplatz 8
72160 Horb am Neckar
Stadtteil: Horb

Horber Amtsblatt

  • Informative Beiträge, amtliche Nachrichten und aktuelle Veranstaltungshinweise finden Sie auch im Horber Amtsblatt.

RSS-Feed

  • RSS-FeedBleiben Sie informiert: Sie können die Pressemitteilungen der Stadt Horb am Neckar auch als RSS-Feed abonnieren.

Stadtnachricht

Horber Ferienwochen


Die Stadtranderholung findet in diesem Jahr in der ersten Ferienwoche vom 29. Juli bis 2. August 2019 bzw. in der zweiten Ferienwoche vom 5. bis 9. August 2019 auf der Schütte rund um die Kolpinghütte in Horb a. N. statt. Es können sich alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren aus dem Stadtgebiet anmelden. Die Stadtranderholung wird vom Jugendreferat der Stadt Horb a. N. in Kooperation mit der Lebenshilfe Horb/Sulz veranstaltet.

Logo Stadtranderholung 2019

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 120 Kinder pro Woche begrenzt. Der Kostenbeitrag für Bustransfer, Verpflegung und Bastelmaterial beträgt 100 Euro pro Kind, Geschwisterkinder zahlen weniger. Bei Vorlage des Horbpasses ist die Teilnahme kostenfrei. Jeweils von Montag bis Freitag wird gemeinsam gebastelt, erkundet und gespielt. Ganz nach dem Motto „In 120 Stunden um die Welt“, werden abwechslungsreiche erlebnisorientierte Aktivitäten geboten.

ErlebniswocheVom 2. bis 6. September 2019 findet zudem die Erlebniswoche in der sechsten Ferienwoche statt. In der Horber Hohenberghalle haben Kinder dabei die Gelegenheit, eine Woche voller Spaß, Spiel und Action im Bereich Sport, Handwerk, Natur, Kreativität, Gesundheit, Beauty und Abenteuer zu erleben. Teilnehmerzahl ist hierbei auf 50 Kinder begrenzt. Der Kostenbeitrag für Verpflegung und Materialien beträgt 90 Euro pro Kind, Geschwisterkinder zahlen weniger. In der Erlebniswoche ist kein Bustransfer möglich.

Der Infoflyer mit allen Angeboten der Ferienbetreuung wurde diese Woche an den Schulen im Stadtgebiet verteilt. Zudem liegt dieser in den Ortschaftsverwaltungen und dem Bürgerbüro aus und ist auf www.horb.de abrufbar.Anmeldungen zu den Horber Ferienwochen können ganz bequem auf www.horb.ferienprogramm-online.de vorgenommen werden. Weitere Informationen gibt es auch bei Markus Guse vom städtischen Jugendreferat unter Tel. 07451 901-227 oder per E-Mail: ferienwochen@horb.de.

In diesem Jahr bietet der Tageselternverein ergänzend zum Betreuungsangebot des städtischen Jugendreferates in enger Kooperation mit der Stadt Horb a.N. und der Lebenshilfe Sulz/Horb eine Ferienbetreuung in allen anderen Ferienwochen für Kinder im Grundschulalter an.

Geschulte Betreuungskräfte bieten ein kunterbuntes Programm mit vielen sportlichen Aktivitäten, kreativen Angeboten, gemeinsamem Spielen, Ausflügen und vielen Überraschungen an. Anmeldungen und Infos gibt es beim Tageselternverein auf www.tev-fds.de oder bei Andrea Schlotter unter Tel. 07451 6279324 und per E-Mail: schlotter@tev-fds.de.

^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de