Stadtnachricht

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Pressestelle

07451 901-270
07451 901-290
E-Mail senden / anzeigen
Rathaus Horb
Marktplatz 8
72160 Horb am Neckar
Stadtteil: Horb

Horber Amtsblatt

  • Informative Beiträge, amtliche Nachrichten und aktuelle Veranstaltungshinweise finden Sie auch im Horber Amtsblatt.

RSS-Feed

  • RSS-FeedBleiben Sie informiert: Sie können die Pressemitteilungen der Stadt Horb am Neckar auch als RSS-Feed abonnieren.

Stadtnachricht

Jugendgemeinderat lädt zum Spendenlauf ein


Das Vorhaben, den in die Jahre gekommenen Bolzplatz neben der Hohenberghalle zu sanieren und gleichzeitig einen Treffpunkt für Jugendliche einzurichten, wurde vom Jugendgemeinderat bereits im vergangenen Jahr geplant. Hierzu suchte der Jugendgemeinderat auch das Gespräch mit den betroffenen Anwohnern. So gelang es, die Mitglieder des Kultur- und Sozialausschusses einstimmig von diesem Projekt zu überzeugen.

Nun geht es an die Ausführung. In den kommenden Wochen wird unter anderem ein Fußballtor erneuert, ein Ballfangzaun errichtet und ein Basketballkorb aufgestellt. Neues Saatgut für die marode Rasenfläche soll allerdings erst später ausgebracht werden, da im Mai noch das schon seit längerem geplante Zirkusprojekt der Realschule auf der Fläche stattfinden soll.

Um den in die Kernstadt verlagerten Funpark auf dem Hohenberg ein Stück weit zu ersetzen, möchte der Jugendgemeinderat neben der Renovierung der Spielfläche auch einen Treffpunkt an dieser Stelle einrichten. Dies geschieht in Absprache mit den Anwohnern zunächst ein Jahr lang auf Probe. Hierzu soll der Unterstand des ehemaligen Funparks farblich neu gestaltet und mit Sitzbänken versehen werden. Damit erhalten die Jugendlichen auf dem Hohenberg endlich wieder einen Ort, den sie als Plattform und Treffpunkt nutzen können. „Wir hoffen, dass die Jugendlichen den Unterstand und die Sitzbänke auch gut behandeln, denn nur so können wir sicherstellen, dass der Treffpunkt von dauerhaftem Bestand sein kann“, so Jillian Freitag, Vorsitzende des Jugendgemeinderats.

Die Einweihung der bis dahin fertig gestellten Bereiche des Bolzplatzes und des neuen Treffpunktes möchte der Jugendgemeinderat gebührend feiern und gleichzeitig hierzu in Kooperation mit der Real- und der Gemeinschaftsschule Horb einen Spendenlauf rund um das Gelände (bei schlechtem Wetter in der Hohenberghalle) veranstalten.

Zur Teilnahme an diesem Spendenlauf am Donnerstag, den 30. April 2015 von 9:30 bis 11:30 Uhr sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen!

Die Laufstrecke beträgt rund 975 Meter. Geplant ist ein Mindestbetrag von 1 Euro pro Runde. Es besteht aber auch die Möglichkeit, nicht nur die einzelnen Runden zu sponsern, sondern einen Gesamtbetrag zu geben, unabhängig davon, wie viele Runden letztendlich gelaufen werden. Hierbei gilt dann ein Mindestbetrag von 5 Euro. Auch alle Schülerinnen und Schüler der Real- und Gemeinschaftsschule dürfen am Spendenlauf teilnehmen. Dazu müssen sie im Vorfeld nach einem Sponsor suchen.

Im Anschluss an den Spendenlauf wird Oberbürgermeister Peter Rosenberger die offizielle Einweihung des Platzes vornehmen. Der Jugendgemeinderat hofft auf eine große Resonanz beim Spendenlauf und freut sich auf ein schönes Fest bei hoffentlich gutem Wetter.

Die Laufstrecke

Die Strecke für den Spendenlauf am 30. April 2015.
^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de