Stadtportrait
Blühende Stadt am Neckar

Horb am Neckar Malerisch liegt Horb am Lauf des oberen Neckars. Als beliebtes Ausflugsziel lässt sich der Fluss bei seiner Reise durch Horb gerne ein Stück begleiten. Vom Neckar aus erklimmt die Stadt den Bergsporn. Hoch oben thront majestätisch die Stiftskirche. Die über 900-jährige Geschichte ist in Horb allgegenwärtig. Ein Spaziergang durch verwinkelte Gassen und Horber „Stäpfele“ verspricht eine spannende Zeitreise. Horb ist stolz auf eine der schönsten Stadtsilhouetten Deutschlands. Das Rathaus auf dem historischen Marktplatz mit dem berühmten Horber Bilderbuch erzählt Stadtgeschichte. Wer sich für Kultur und Geschichte interessiert, ist in den Horber Museen willkommen.
 
In der Kernstadt schlägt das Herz der Stadt. Doch was wäre sie ohne ihre 17 Stadtteile, die sich als quirlige Dörfer um das Zentrum scharen. 24.500 Horberinnen und Horber leben in der 120 Quadratkilometer großen Flächenstadt in reizvoller Landschaft. In Wanderstiefeln oder auf dem Rad – auf ausgeschilderten Wegen führt die Entdeckungstour durch quellreiche Tallandschaften, kühle Wälder oder über sonnigen Höhen.
 
Traditionelles Handwerk, moderne Dienstleistungsbetriebe und international agierende Unternehmen bieten attraktive Arbeitsplätze. Ein umfangreiches Betreuungs- und Bildungsangebot sowie moderne Baugebiete schaffen ein angenehmes Umfeld für Familien. Horb ist bequem erreichbar. Die Stadt ist Haltepunkt auf der IC-Strecke  Stuttgart - Zürich und auf der Gäubahn Stuttgart -Singen, sowie auf der Kulturbahn mit Anschluss in Richtung Tübingen und Pforzheim. Der direkte Autobahnanschluss an die A 81 Stuttgart - Singen verleiht mobile Unabhängigkeit.
 
Unsere Stadt feiert 2014 Die Horber verstehen zu feiern – im Großen wie im Kleinen. Alljährlich tauchen Tausende von Besuchern in das mittelalterliche Treiben der Horber Ritterspiele ein. Sie erleben stolze Ritterkämpfe, buntes Markttreiben und echtes Lagerleben in historischer Perfektion. Das Mini-Rock-Festival lockt junge Leute zur großen Rock-Party ans Neckarufer. Leisere Töne schlagen die Horber Musiktage an. Dabei kommen Musikliebhaber in den Genuss hochkarätig besetzter Konzerte, Opernaufführungen oder Gesangsabende. In der fünften Jahreszeit wird Horb zur Fasnetshochburg.
 
In rund 300 Vereinen und Organisationen organisiert die Bevölkerung in den Stadtteilen und der Kernstadt ein vielfältiges kulturelles Leben. Ob Sportveranstaltungen, Konzerte, Theater oder Dorffeste – irgendwo ist immer etwas geboten. Horb hat viele Natur- und Kunstschätze. Doch ihre Bürger sind ihr größter Schatz. Sie sind der Pulsschlag einer modernen, lebendigen Stadt und Garant für eine blühende Zukunft.

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK