Stadtnachricht

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Pressestelle

07451 901-270
07451 901-290
E-Mail senden / anzeigen
Rathaus Horb
Marktplatz 8
72160 Horb am Neckar
Stadtteil: Horb

Horber Amtsblatt

  • Informative Beiträge, amtliche Nachrichten und aktuelle Veranstaltungshinweise finden Sie auch im Horber Amtsblatt.

RSS-Feed

  • RSS-FeedBleiben Sie informiert: Sie können die Pressemitteilungen der Stadt Horb am Neckar auch als RSS-Feed abonnieren.

Stadtnachricht

Feuerwehrzentrum auf dem Hohenberg eingeweiht


Feuerwehrzentrum 2
Am vergangenen Wochenende wurde auf dem ehemaligen Kasernengelände das neue Horber Feuerwehrzentrum (FWZ) eingeweiht.

Oberbürgermeister Peter Rosenberger freute sich über das enorme Interesse am neuen Domizil der Abteilung Horb-Stadt, das am Sonntag bei einem Tag der offenen Tür für die Bevölkerung und alle Interessierten geöffnet hatte. Über 4.000 Gäste nahmen sich das Zentrum bei schönstem Sonnenschein genauer unter die Lupe.

Feuerwehrzentrum 6
Offizielle Schlüsselübergabe war jedoch schon am Freitag. In Anwesenheit von über 180 geladenen Gästen übergab Rosenberger dem Abteilungskommandanten Wilhelm Knödler zunächst den Schlüssel für den neuen Gerätetransportwagen. Nach der Segnung des Wagens sowie des 4,6 Millionen Euro teuren FWZ durch Diakon Klaus Konrad stand schließlich die Übergabe des Schlüssel für das FWZ auf dem Programm.
Feuerwehrzentrum 5
Für die Kameraden der Abteilung Horb-Stadt beginnt nun, nach fast zwei Jahren Bauphase, der Umzug von der Florianstraße in das moderne und zukunftsfähige Feuerwehrzentrum im Kasernenareal. Damit endet nicht nur eine Ära der beengten Verhältnisse. Der Oberbürgermeister bezifferte die Nutzfläche im neuen FWZ mit 6.465 qm. Bisher waren es 2.419 qm. Das neue Feuerwehrzentrum ist vor allem aber auch Dreh- und Angelpunkt für alle Einsatzabteilungen der Gesamtstadt. Die modernen Räumlichkeiten sollen für eigene und landkreisweite Schulungen und Ausbildungen genutzt werden.

Herzstück des neuen FWZ ist die zentrale Atemschutzwerkstatt, in der für alle Abteilungen die Atemschutzgeräte nach jeder Benutzung geprüft und gereinigt werden. Die Logistikbox ermöglicht es zudem, dass Einsatzfahrzeuge zu jeder Tages- und Nachtzeit nach einem Einsatz schnellstmöglich wieder bestückt und einsatzfähig gemacht werden können. Neu ist auch die moderne Gebäudetechnik, die beispielsweise bei einem Alarm abhängig von Tages- und Jahreszeit die Beleuchtung einschaltet oder Lüftung und Heizung hochfährt. Zudem werden den Einsatzkräften auf einem großen Monitor bereits vor dem Ausrücken alle wichtigen Informationen zum Einsatz anzeigt. Bilder vom neuen FWZ und die Historie des Bauablaufes finden Sie im Internet unter www.freiwillige-feuerwehr-horb.de.

Feuerwehrzentrum 4

Feuerwehrzentrum 1


Feuerwehrzentrum 3
^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK