Marktplatz Horb Lange Nacht der Lichter

Veranstaltung

Wir feiern - 10 Jahre Gartenschau "Neckarblühen"

Isenburg
So, 22. August 2021
ab 10:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Das Isenburger Tal wandernd erleben:

Geführte, biologiasche und historische Wanderungen und Bewirtung
^
Beschreibung

Das Isenburger Tal hat einiges zu bieten.

Als vor einigen Jahren der bis dahin verdohlte Isenburger Bach freigelegt wurde war auch die Idee geboren das Tal mit dem Bach erlebbar zu machen.

Zwischenzeitlich sind entlang des auf der Südseite des Tales verlaufenden Waldweges Ruhebänke installiert worden von denen aus man einen wunderbaren Blick in das Tal hat.

Es steht ein herrlicher Rundwanderweg  zur Verfügung, welchen wir gemeinsam mit Euch erwandern wollen.

1. Wanderung: 10:00 Uhr

2. Wandedrung: 14:00 Uhr

Treffpunkt: Ortsmitte beim Rathaus

Themen der Wanderung:

  • Kurze Einführung zur Isenburger Geschichte
  • Wanderung zu den ehemaligen Pumpenhäusern im Tal
  • Erläuterungen zur Geschichte und Funktion der Pumpenhäuser und dem danebenliegende Feuchtbiotop
  • Weiter entlang des renaturierten Baches mit seiner wieder üppigen Flora und Fauna
  • Hinweise zur Freilegung des ehemals verdolten Bachlaufes
  • Am Isenburger Weiher wunderbarer Blick ins Tal
  • Zurück über den Weiherweg zur Ortsmitte und zur Bewirtung durch den Bürgertreff am alten, zwischenzeitlich etwas sanierten, Feuerwehrgerätehaus.

Alternativ wäre auch möglich ab dem Weiher den Aufstieg, nur für Fußgänger geeignet, zur ehemaligen

Isenburger Burg (Schlössle) in Angriff zu nehmen und an der dortigen Feuerstelle eine Rast einlegen

Bevor es wieder zurück durch die Isenburger „Höfe“ an den Ausgangspunkt geht.

    Isenburg 1

^
Veranstaltungsort
Isenburg
^
Kosten

Diese Veranstaltung ist kostenlos.

^
Veranstalter
Ortschaftsverwaltung Isenburg
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Direkt | finden