Mittelaltermarkt Horb, Foto: Rauh

Mittelaltermarkt 2020 abgesagt!
Aufgrund der aktuellen Corona Lage wurden die Horber Ritterspiele 2020 sowie der Mittelaltermarkt abgesagt!

Horber Mittelaltermarkt, Copyright Edo Jedes Jahr, in der Regel am 3. Juni Wochenende, verwandelt sich Horb mit seiner imposanten historischen Kulisse zum Schauplatz eines der größten mittelalterlichen Schauspiele Europas.
 
Zu den Horber Ritterspielen zieht sich parallel zu den Turnieren der große Mittelaltermarkt durch die Gassen und Straßen der Horber Innenstadt bis hinauf zum historischen Marktplatz.
 
Rund 200 Markt- und Handwerksleute bieten ihre Waren feil, unter ihnen Seifensieder, Kalligraphen, Glasmaler, Waffenschmiede, Holzschnitzer, Elixierhändler, Lederflechter und viele mehr. Dazwischen locken  Stände mit „Schlemmereyen“ und allerlei Durstlöschern – vom Ritterbier bis zum Met.

Die Horber Ritterspiele 2020 mussten wegen der Corona Krise leider abgesagt werden.

Aktuelle Informationen finden Sie unter www.ritterspiele.info





Ihr habt Interesse, euch am Mittelaltermarkt, am Ritterlager oder als Künstler an den Horber Ritterspielen 2021 zu beteiligen? Dann schickt uns eure Bewerbung!

Kontakt Mittelaltermarkt und Lagerbewerbung:
Claudia Beuter, E-Mail: c-beuter@horb.de
Kontakt Künstler:
Gisela Kristof, E-Mail: g.kristof@ritterspiele.com

Allgemeine Anfragen:
Stadtinformation Horb
Telefon: 07451 901-200
ritterspiele@horb.de


Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de