Amtsblatt Horb

Aktuelles

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Freudenstadt unter 165 - (C163 - 12.05.2021)

Am Montag starten in Horb a. N. Schulen und Kitas

Das Landratsamt Freudenstadt hat die Feststellung getroffen, dass die 7-Tage-Inzidenz am Mittwoch, 12. Mai den fünften Werktag in Folge den Wert von 165 unterschritten hat und damit ab Freitag die entsprechenden Regelungen der sogenannten „Bundesnotbremse“ für den Landkreis Freudenstadt wieder aufzuheben sind. Ausschlaggebend hierfür sind seit April die vom Robert Koch Institut veröffentlichten Zahlen.

Dies bedeutet konkret, dass ab dem übernächsten Tag, also ab Freitag, 14. Mai 2021, in den Schulen im Landkreis Freudenstadt wieder Wechselunterricht stattfinden darf; auch Kindergärten und Kindertageseinrichtungen dürfen wieder öffnen. Sofern die Rückkehr zum Wechselunterricht nach dem Ablauf dieser Frist aus schulorganisatorischen Gründen nicht unmittelbar möglich ist, räumt das Kultusministerium den Schulen eine Übergangsfrist von bis zu drei Tagen ein.

Stadt verlängert Allgemeinverfügung zur Testpflicht in Kindertageseinrichtungen

In Horb a. N. haben die Schulen am 14. Mai 2021 einen beweglichen Ferientag und starten somit erst am Montag in den Wechselunterricht. Die Kindertageseinrichtungen in Horb a. N. bleiben am Freitag ebenso geschlossen und öffnen wieder am Montag, den 17. Mai 2021. Notbetreuungsangebote am Freitag bleiben natürlich bestehen.

Die Stadt Horb a. N. hat ihre Allgemeinverfügung zur verpflichtenden Testung in Kindertageseinrichtungen über den 16. Mai 2021 hinaus – analog zu der Regelung in den Schulen - bis zum 6. Juni 2021 verlängert, so dass weiterhin nur Kinder und Beschäftigte die Einrichtungen besuchen dürfen, die zweimal wöchentlich einen negativen Selbsttest gemacht haben.

Click and Meet im Einzelhandel ab Montag wahrscheinlich

Weiter teilt das Landratsamt Freudenstadt mit, dass bei weiterhin fallenden Inzidenzwerten eventuell bereits am Samstag die Unterschreitung des Inzidenzwertes von 150 festgestellt werden könnte. Dadurch wäre ab Montag, 17. Mai 2021 im Einzelhandel auch wieder Click & Meet möglich. Der Lebensmitteleinzelhandel einschließlich der Direktvermarktung, Getränkemärkte, Reformhäuser, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Optiker, Hörakustiker, Tankstellen, Stellen des Zeitungsverkaufs, Buchhandlungen, Blumenfachgeschäfte, Tierbedarfsmärkte, Futtermittelmärkte, Gartenmärkte und der Großhandel bleiben weiterhin unter Hygieneauflagen davon ausgenommen.

  • Die vom Robert Koch Institut veröffentlichten Zahlen können unter www.rki.de/inzidenzen abgerufen werden.
  • Die Feststellung der Inzidenzzahlen kann auf der Homepage des Landkreises unter www.kreis-fds.de abgerufen werden.
^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden