Amtsblatt Horb

Aktuelles

B 28: Sanierung im Bereich Rauher Stich und Käppeleshof bis Querspange Industriegebiet erfordert Vollsperrung


Das Regierungspräsidium Karlsruhe informiert in einer Pressemitteilung am gestrigen Tag über Sanierungsarbeiten im Bereich der B 28 und die notwendige Vollsperrung im Bereich Rexingen Kapelle bis Zufahrt Campingplatz Horb a. N., sowie Kreisverkehr Käppeleshof bis Querspange Industriegebiet ab Montag, 29. Juni 2020 bis 24. Juli 2020.

Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe werden ab Montag, 29. Juni 2020, Straßenbauerhaltungsmaßnahmen auf der B 28 zwischen Horb a. N. Rexinger Kapelle bis zum Abzweig Campinglatz Horb a. N., sowie ab dem Kreisverkehr Käppeleshof zur Querspange Industriegebiet (Knoten L 355/B 28) durchgeführt. Zur Durchführung der Maßnahmen müssen diese Bereiche voll gesperrt werden. Die Zufahrt zum Campingplatz aus Richtung Horb a. N. kommend ist über eine eingerichtete Umleitung über das Industriegebiet möglich.

Die Fahrbeziehung aus Horb a. N., Altheimer Straße, in Richtung Altheim und Industriegebiet Horb a. N. ist weiterhin möglich. Dementsprechend auch die Gegenrichtung.

Ebenfalls ab Montag, 29. Juni 2020, werden für rund eine Woche circa 200 Meter der B 28 ab dem Knoten Rexinger Kapelle in Richtung Freudenstadt voll gesperrt. Der Verkehr wird von Horb a. N.-Rexingen kommend in Richtung Bahnhof Altheim umgeleitet; dementsprechend auch die Gegenrichtung.

Der überörtliche Verkehr zur Gesamtmaßnahme wird aus Freudenstadt kommend in Dornstetten in Richtung Waldachtal (L 398) über Tumlingen, Grünmettstetten (K 4703, K 4702) an Altheim vorbei in Richtung Horb a. N. Industriegebiet und A 81 umgeleitet. Entsprechend ist auch die Gegenrichtung ausgeschildert.

Die Gesamtkosten der Maßnahme betragen rund 850.000 Euro und werden vom Bund getragen.

Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer für die Belastungen und Behinderungen um Verständnis.

Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen im Internet unter www.baustellen-bw.de.

Die Verkehrslage in Baden-Württemberg - jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“- App der Straßenverkehrszentrale Baden- Württemberg. Weitere Informationen zum Thema Verkehr und den Link zum kostenlosen Download finden Sie unter www.svz-bw.de.
^
Redakteur / Urheber
Regierungspräsidium Karlsruhe

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de