Amtsblatt Horb

Aktuelles

Ehrenamtlich engagierte Schülerinnen und Schüler geehrt


Bereits einen Tag vor dem „Internationalen Tag des Ehrenamts“ ehrte Bürgermeister Ralph Zimmermann zusammen mit dem geschäftsführenden Schulleiter Götz Peter am Mittwoch, 4. Dezember 2019 insgesamt 141 Schülerinnen und Schüler aus sechs Schulen für ihr ehrenamtliches Engagement. Besonders beeindruckt war Zimmermann vom großen Spektrum an Ehrenämtern, die von Klasse vier bis hin zur Kursstufe II übernommen werden.
Die Ehrenämter und Anzahl der Schülerinnen und Schüler im Überblick: Streitschlichter (79), Schülerbücherei (29), Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfe (20), Paten für Klasse 5 (12), Schreibwerkstatt (2), Umwelt AG (2), Tag der Schulverpflegung (5), Koch- und Back AG (4), Bogensport (1), Spiele AG (6), Video AG (2), Schülerbibelkreis (2), Rätsel AG (2), Sportmentoren (4), Fahrradverleih (2), Vorstand Schülergenossenschaft (3) und Fair-Trade-Team (5).
Alle Geehrten erhielten für ihr Engagement einen Citygutschein. Bei lang anhaltendem Applaus erhielten die beiden Gymnasiastinnen Lara Goedecke und Sofia Diosig, die gleich vier Ehrenämter ausüben, zusätzlich eine Rose überreicht.
Musikalisch wurde die Veranstaltung von der sechsjährigen Alexandra Komarova und ihrer drei Jahre älteren Schwester Alisiya auf der Violine sowie durch Ye-Ran-Kim von der städtischen Musikschule am E-Piano umrahmt.

Ehrenamtlich engagierte Schülerinnen und Schüler geehrt
Für ihr ehrenamtliches Engagement wurden insgesamt 141 Schülerinnen und Schüler durch die Stadt Horb a. N. geehrt.
^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de