Amtsblatt Horb

Aktuelles

Seniorinnen bringen Kinderaugen zum Leuchten


Die Weihnachtsback-Aktion des Stadtseniorenrats in Kooperation mit der Stadtverwaltung Horb a. N. am vergangenen Samstag war ein voller Erfolg. Geschäftige Kinderhände haben unter Anleitung von Seniorinnen vier verschiedene Sorten Weihnachtsgebäck angefertigt.
„Jedes Plätzchen ist ein Unikat“, meint Cornelia Schäfer von der Stadtverwaltung schmunzelnd mit Blick auf die großzügig süße Verzierung der Ausstecherle durch die Kinder.
Mit Weihnachtsmusik im Hintergrund und leckerem Bredle-Duft in der Luft konnten sich groß und klein auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen. Alle Beteiligten hatten einen riesen Spaß und ließen sich die selbstgemachten Plätzchen bei einem gemütlichen Beisammensein im Anschluss schmecken.
Weihnachtsbaeckerei
Jedes Kind durfte sich noch ein eigenes Tütchen basteln und darin die frisch gebackenen Weihnachtsplätzchen mit nach Hause nehmen.
„Wir können uns gut vorstellen, diese Aktion im nächsten Jahr zu wiederholen und noch größer aufzuziehen“, so Sascha Lopez vom Jugendreferat der Stadt Horb a. N., der Ideengeber dieser Aktion. Auch die Vertreter des Stadtseniorenrats ziehen eine positive Bilanz und könnten sich weitere Aktionen dieser Art vorstellen.
^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de