Amtsblatt Horb

Aktuelles

Längste Kunstmeile Baden-Württembergs


Zum zweiten Mal lädt das Neckar-Erlebnis-Tal ein, „Rad und Kunst“ miteinander zu kombinieren.

Am Sonntag, 29. September 2019, öffnen von Oberndorf bis nach Rottenburg Galerien, Kunstschaffende, Museen und viele weitere ihre Türen. Die „längste Kunstmeile Baden-Württembergs“ hat diesmal ihren Schwerpunkt in Horb a. N., wo das vom Land im Sonderprogramm „Gesellschaftlicher Zusammenhalt“ geförderte TANDEMS Kunstfestival Horb 2019 bis 2020 an diesem Aktionstag an sechs Mitmachstationen zum kreativen Gemeinschaftserlebnis einlädt.

Insgesamt präsentieren sich über 25 Teilnehmende beim Neckar-Erlebnis-Tag „Rad und Kunst“. Allen gemein ist, dass sie in Orten entlang des Neckars liegen sowie Freude an Begegnung und Austausch mit Besuchern haben. Auch in diesem Jahr findet zeitgleich der landesweite Aktionstag Unser Neckar statt. Auf der Webseite des Neckar-Erlebnis-Tals und gleich auf mehreren Seiten einer in ganz Baden-Württemberg verteilten Broschüre wird auf die Kunstmeile hingewiesen. Dass der Neckar-Erlebnis-Tag Rad und Kunst auf Landesebene so breiten Raum einnimmt, liegt auch in diesem Jahr wieder am umfangreichen Angebot.

Aktuelle Infos zu allen Veranstaltungen finden sich auf www.neckar-erlebnis-tal.de oder unter www.horb.de.
^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de