Amtsblatt Horb

Aktuelles

Schnelles DSL in Talheim


Pünktlich zur Adventszeit ist in Talheim ein schneller Internetzugang möglich. Über den Betreiber der aktiven Kommunikationstechnik, die brain4com AG, hat seit rund einem Monat jeder Haushalt die Möglichkeit, eine schnelle Datenleitung zu bekommen. Für fast jeden Haushalt sind dabei Übertragungsraten mit 50 MB pro Sekunde ohne Volumenbegrenzung und inklusive Telefon- und Internet-Flatrate realisierbar.

Die Bürger in Talheim können dadurch erheblich schneller im Internet surfen, E-Mails verschicken oder Musik herunterladen. Je nachdem, wie weit der Anschluss vom Schaltgehäuse entfernt ist, erreicht die Geschwindigkeit bei der Datenübertragung bis zu 50 MB pro Sekunde.

Der langwierige und schwierige Weg vom Wunsch bis zur Realisierung von DSL in Talheim war geprägt durch die gute Zusammenarbeit sehr vieler Akteure, die alle schon weit im Vorfeld der Baumaßnahmen tätig waren. Parallel dazu erfolgte der Aufbau des passiven Netzes, sprich der Kabelinfrastruktur. Dabei wurden rund 7000 Meter Leerrohre verlegt und rund 6500 Meter Glasfaserkabel eingezogen. Für die aktive Technik wurden außerdem sieben sogenannten DSLAMs aufgebaut. Dort wird das optische Signal aus den Lichtwellenleitern wieder in elektrische Signale umgewandelt, um dann über die vorhandenen Kupferleitungen in jedes Gebäude übertragen zu werden.

Die Verfügbarkeit schneller Datenübertragung bedeutet allerdings nicht automatisch auch einen schnellen Internetzugang, sondern hängt letztlich von der gebuchten Leistung beim HORBnet der brain4com AG ab. Bereits rund 100 Haushalte haben sich für dieses Angebot entschieden und können seitdem deutlich komfortabler das weltweite Netz nutzen.

Ihre Ansprechpartnerin bei HORBnet:

Barbara Kühn,
Tel. 07451 6159000,
E-Mail: info@horbnet.de
^
Redakteur / Urheber

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK