Galerien & Ausstellungen
Kunst auf Schritt und Tritt

In Horb begegnet Ihnen Kunst auf Schritt und Tritt. Baukunst vergangener Jahrhunderte, Kirchenkunstschätze in den Horber Kirchen und eine kunsthistorische Sammlung im Stadtmuseum.

Eine lebendige Galerieszene bietet zeitgenössischer Kunst breiten Raum. Verschiedenste Kunstgenres, Malerei, Fotografie, Installation, Skulptur, Textil oder Keramik sind in  Wechselausstellungen zu sehen. Die Galerien werden in privater und städtischer  Trägerschaft oder von Vereinen geführt. Sie zeigen Werke renommierter Künstler aus der nahen und weiteren Umgebung und bieten jungen Künstlern ein Forum.
 
Doch zeitgenössische Kunst zieht sich nicht nur in Galerien zurück. Sie erobert auch den öffentlichen Raum. Sei es ganz prominent und unübersehbar in der Neckarstraße oder eher zurückhaltend, dafür umso überraschender an abgelegenen Orten. Sei es als Leihgabe, zeitlich begrenzt, oder dauerhaft als unvergessliche Erinnerung an die Horber Gartenschau „Neckarblühen“ und die Bildhauersymposien, die auf die Horber Bildhauertradition Bezug nehmen.
 
Zeitgenössische Kunst in Horb gibt es auch im Vorübergehen. Gelegentlich in Schaufenstern beim Stadtbummel oder beim Rathausbesuch. Dort macht Kunst in Rathausfluren jeden Behördengang zum Kunstgenuss.
 
Einen Überblick über alle Ausstellungen in Horb finden Sie im Veranstaltungskalender.

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK