Banner Weihnachtsgruss





















Weihnachtsgrüsse 2020

Digitale Weihnachtsgrüsse

o vieles ist in diesem Jahr anders, als wir es uns gewünscht hätten. Vor allem zu den Weihnachtsfeiertagen fehlen uns die menschlichen Begegnungen, das gemeinsame Feiern und für die gläubigen Christen das gemeinsame Beten in einem gut besuchten Gotteshaus. Die Stadt Horb a. N. wird dieses Jahr auch keinen Jahresempfang veranstalten, bei dem traditionell das alte Jahr rückblickend betrachtet und das neue Jahr perspektivisch eröffnet wird. Um möglichst viele Menschen zu erreichen, haben Oberbürgermeister Peter Rosenberger und Bürgermeister Ralph Zimmermann sowie vier Horber Ortsteile in diesem Jahr einen digitalen Weihnachts- und Neujahrsgruß als Videobotschaft aufgenommen. Neben den Weihnachts- und Neujahrswünschen von Ober- und Bürgermeister kommen stellvertretend für alle Horber Ortsteile Weihnachtsgrüße aus Talheim, Dießen, Dettingen und Betra. Zu Wort kommt Anton Ade als Ortsvorsteher von Talheim, der zu Beginn auch sein musikalisches Talent unter Beweis stellt. Weihnachtliche Stimmung erzeugen die malerischen Bilder und die winterlichen Impressionen aus Dießen. Lassen Sie auch die Fröhlichkeit und gute Laune der Schülerinnen und Schüler der Grundschule Dettingen auf sich wirken. Besinnlich endet der digitale Gruß mit den leuchtenden Sternen aus dem Ortschaftsrat Betra. Die Stadt Horb a. N. mit all ihren Ortsteilen wünscht allen Horberinnen und Horbern besinnliche Weihnachten und ein gutes und gesundes Jahr 2021.



Der digitale Weihnachtsgruß wird auch über die Sozialen Kanäle der Stadt Horb a. N. auf YouTube und Facebook (horb.de) veröffentlicht.

Direkt | finden

  • Horb am Neckar
  • Marktplatz 8
  • 72160 Horb am Neckar
  • 07451 901-0
  • post@horb.de