TastatursteuerungNavigation per Tastatur

Alle Seiten von horb.de sind per Tastatur navigierbar.

Alle Links können mit der Tab-Taste nacheinander aufgerufen werden.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit per Tastatur-Befehle direkt die Haupt-Menüpunkte aufzurufen.

Klicken Sie auf "TASTATURSTEUERUNG" um die entsprechenden Befehle ein- bzw. auszublenden. Wenn Sie die Befehle einblenden, sehen Sie vor jedem Menüpunkt eine Zahl. Um den entsprechenden Menüpunkt aufzurufen, drücken Sie unter Windows oder Linux bitte die Taste Alt und den entsprechenden Kurzbefehl, unter Mac OS die Tasten Strg + Kurzbefehl.

Beim Internet Explorer müssen Sie die Tastenkombination anschließend noch mit der Return-Taste bestätigen.
  Schrift kleinerSchriftgröße in Ausgangszustand zurücksetzenSchrift größer
4
Unsere Stadt,
Aktuelles
5
Bürgerservice,
Kommunalpolitik
6
Wirtschaft,
Handel, Bauen
7
Bildung, Jugend,
Soziales
8
Freizeit, Kultur,
Tourismus

Gewerbestandort

Eine tolle Lage
Im sonnigen Süden der Republik liegt Horb am Neckar landschaftlich sehr reizvoll am Fuße des Schwarzwalds. Mit unzähligen Sonnenstunden im Jahr kommt in unserer Stadt keine trübe Stimmung auf. Beschauliche Altstadtwinkel in der Kernstadt und den Stadtteilen findet man hier ebenso wie gepflegte Neubaugebiete und moderne Gewerbestandorte. Die 26.000 Einwohner zählende Flächenstadt im Oberen Neckartal bietet ca. 8.000 Arbeitsplätze und fast alles was das Herz verlangt.

Horb bietet außerdem schnelle Verbindungen im Bereich Personenverkehr. Mal kurz einen Trip nach Mailand oder zum Bummeln nach Stuttgart? Mit unserem eigenen ICE Anschluss ist dies kein Problem. In nur 6 Stunden steht man in Mailand und in nur 40 Minuten in Stuttgart. Mit dem PKW kommen Sie über den eigenen Autobahnanschluss schnell an Ihr Ziel.

Karte Lage

 

Starke Partner
Horb ist schon lange als Standort bekannt, an dem starke Partner auf Sie warten. Neben den vielfältigen örtlichen Handwerkern und Dienstleistern, vor allem in der EDV-Branche und den neuen Medien, sind hier die Elektrotechnik, Werkzeug- und Maschinenbau sowie Holzverarbeitende Betriebe vertreten. Ein dynamischer Handels- und Gewerbeverein setzt in Horb Akzente und unterstützt aktiv Neuansiedlungen. Obendrein bietet Horb ein Technologiezentrum für die Vernetzung der regionalen und globalen Transferleistungen von Industrie, Gewerbe und Dienstleistung.

Für die Ausbildung gibt es im Stadtgebiet alle wichtigen Bildungseinrichtungen sowie eine Berufsakademie mit den Studiengängen Informatik und Wirtschaftsingenieurwesen.

Zum Gütertransport stehen leistungsfähige Speditionen sowie ein direkter Autobahn- und Gleisanschluss zur Verfügung. Horb, das ideale Umfeld für Kooperationen mit Synergieeffekten!

 

Ein super Freizeiterlebnis
Einmal im Jahr ins Mittelalter versinken und Ritter oder Burgfräulein spielen? Im Juni, an den alljährlichen Ritterspielen mit fast 60.000 Besuchern aus nah und fern, ist dies möglich.

Aber auch an der schwäbischen Fasnet und an zahlreichen Festen in der Region tobt um Horb der Bär. Für Kultur- und Musikfans finden zahlreiche Veranstaltungen im Kulturzentrum Kloster, die Musiktage Horb und Vernissagen des Kunstvereins statt. Zum aktiven und gesunden Stressausgleich findet man Rad- und Wanderwege, Grillhütten, Sport- und Freizeitzentren im schönen Neckartal und auf den Anhöhen des Umlandes. Die nahe Bodenseeregion lädt zum Segeln, Tauchen oder Surfen ein und die Wintersportgebiete im Schwarzwald sind nur wenige Kilometer entfernt.

 

Ausgleichenden Naturschutz
Horb hat ein reiches Naturpotenzial. Wertvolle Natur- und Landschaftsschutzgebiete liegen wie ein Mosaik über Horb. Natur und Industrie sind hier keine Gegensätze. Bei Bauleitplanverfahren sind wir bestrebt, die Interessen der Betriebe und die Belange von Natur und Umwelt zu berücksichtigen. Gemeinsame Lösungen sind das Ziel. Ausgleichsmaßnahmen wie z. B. die Renaturierung von Bächen werden ohne Ausgleichsabgaben von uns ausgeführt.

 

Attraktive Flächen für Handel, Gewerbe und Industrie
Neben allen bürgerschaftlichen Aktivitäten in Stadtforen und Vereinen treibt der Bereich Wirtschaftsförderung die Schaffung von Arbeitsplätzen und eine Weiterentwicklung des Gewerbestandortes Horb am Neckar voran. Aus der Verpflichtung für vorhandene Betriebe, stadtnah Raum zu schaffen, werden auch für Neuansiedlungen im Fachhandel, Gewerbe und Handwerk ideale Voraussetzungen geschaffen. Das neueste Produkt der Stadt ist das zwölf Hektar große Gewerbegebiet Hohenberg in bevorzugter Lage. Dieses liegt eingebettet in einem schon hochfrequentierten Handelszentrum und bietet neben einer interessanten Topographie die Erfüllung aller Ansprüche moderner Bebauungsplanentwicklung in technischer und ökologischer Hinsicht.


Horb am Neckar | Marktplatz 8 | 72160 Horb am Neckar | Tel. 0 7451 / 901-0