TastatursteuerungNavigation per Tastatur

Alle Seiten von horb.de sind per Tastatur navigierbar.

Alle Links können mit der Tab-Taste nacheinander aufgerufen werden.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit per Tastatur-Befehle direkt die Haupt-Menüpunkte aufzurufen.

Klicken Sie auf "TASTATURSTEUERUNG" um die entsprechenden Befehle ein- bzw. auszublenden. Wenn Sie die Befehle einblenden, sehen Sie vor jedem Menüpunkt eine Zahl. Um den entsprechenden Menüpunkt aufzurufen, drücken Sie unter Windows oder Linux bitte die Taste Alt und den entsprechenden Kurzbefehl, unter Mac OS die Tasten Strg + Kurzbefehl.

Beim Internet Explorer müssen Sie die Tastenkombination anschließend noch mit der Return-Taste bestätigen.
  Schrift kleinerSchriftgröße in Ausgangszustand zurücksetzenSchrift größer
4
Unsere Stadt,
Aktuelles
5
Bürgerservice,
Kommunalpolitik
6
Wirtschaft,
Handel, Bauen
7
Bildung, Jugend,
Soziales
8
Freizeit, Kultur,
Tourismus

Maximilian-Ritterspiele

Diese historische Veranstaltung entführt Sie als Besucher in ein ganz besonderes Erlebnis: Das Mittelalter. Die Kernstadt Horb, mit einer der schönsten Stadtkulissen Deutschlands, vermittelt den Gästen das Mittelalter als Erlebnis aller Sinne. Der historisch belegte Horber Vertrag ist der geschichtliche Anlass dieser Veranstaltung. König Maximilian besiegelt den Thronfolgevertrag vor der berühmten Rathausfassade mit dem historischen Bilderbuch, um danach mit seinem Gefolge durch die Stadt zum Turniergeviert zu ziehen.

Ritterspiele_1

 Durch diesen historischen Hintergrund ist es dem Maximilian-Ritterspiele-Verein Horb mit verschiedenen Gruppen gelungen, als Veranstalter die Horber Ritterspiele zu einer der größten Mittelalter-Veranstaltungen in Europa aufzubauen.

Turniere, mittelalterliche Umzüge und Konzerte und ein Markt mit Ritterlagern locken jedes Jahr Mitte Juni nach Horb.

Mann der Eisen schlägt

Über die ganze Stadt verteilt sich dabei ein riesengroßer historischer Markt mit der ganzen Palette an Waren und Leistungen aus dem Mittelalter. Viele Händler, Schausteller und Handwerker überraschen den Besucher mit Außergewöhnlichem und bieten ein buntes Treiben. Im gesamten Marktbereich kann man auch das Essen und Trinken unserer Vorfahren genießen.

Kinderaugen schauen fasziniert den Spektakeln und Fähigkeiten der Schauspieler und Schausteller zu. In allen Marktbereichen treten Künstler, Gaukler, Tanz- und Rittergruppen sowie Musiker und Fanfarenzüge auf.

Pferde und Reiter

Kommen Sie nach Horb und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des Mittelalters.


Nähere Informationen finden Sie unter:

Pferde und Reiter

Weitere Infos:
www.ritterspiele.com

Horb am Neckar | Marktplatz 8 | 72160 Horb am Neckar | Tel. 0 7451 / 901-0